+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

ProjectReset und Seitenauswahl


(Philipp Winkel) #1

Hallo,
ich möchte gerne per ProjectReset einen Duplexdruck realisieren, wobei bestimmte Seiten auf der ungeraden Seite beginnen sollen. Das funktioniert auch soweit hervoragend.

Nun möchte ich bei einem direkten Ausdruck (ohne Dialog) nur bestimmte Seiten ausgeben. Diese übermittle ich per

LLPrintSetOptionString(LL_PRNOPTSTR_PAGERANGES, "1");

(Die “1” sei nur beispielhaft.)

Nun gibt mir List & Label nicht nur die erste Seite aus, sondern alle ersten Seiten nach dem jeweiligen ProjectReset. Dabei sollte nur die erste Seite der gesamten Ausgabe gedruckt werden.
Drucke ich direkt aus der Vorschau mit vorgeblendetem Dialog funktioniert es wie gewünscht.

Weiß jemand Rat?

Viele Grüße
Philipp


(combit Support - Erdal Alacali) #2

Sehr geehrter Herr Winkel,
vielen Dank für Ihren Beitrag.

Das setzen der folgenden Option auf “True” (1), sollte das benötigte Ergebnis liefern.

LL_PRNOPT_PAGERANGE_USES_ABSOLUTENUMBER 

Mit freundlichen Grüßen

Erdal Alacali
Technischer Support
combit GmbH


(Philipp Winkel) #3

Vielen Dank für Ihre Hilfe! Diese Funktion habe ich gesucht (im Handbuch ist sie nicht dokumentiert).
Leider musste ich feststellen, dass die Seitenauswahl trotzdem irgendwie fehlerhaft ist.

Folgendes Beispiel:
Das Dokument besitzt 6 Seiten, ich wähle Seite “1-6” aus, gedruckt wird dabei nur Seite 1-5.
Wähle ich nur Seite “1” aus, wird keine Seite ausgegeben.

Verwende ich einen Report, welcher kein ProjectReset benötigt und deaktiviere die Option ABSOLUTENUMBER werden die Seiten wie gewollt richtig ausgewählt und ausgegeben.
Beim Debuggen konnte ich Unterschiede in dem Rückgabewert der LLPrintFields-Funktion feststellen. In der Druckschleife unterscheiden sich je nach Setzen der Funktion die Rückgabewerte des LLPrintFields-Aufruf, so dass es zu keinem Tabellenwechsel oder Seitenumbruch mit wiederholen der Daten kommt und im Endeffekt das Ausgeben verhindert wird.

Ich verwende List & Label in der Version 18.003.


(Stefan Poelz) #4

Hallo,

ich habe das gleiche Problem wie Herr Winkel. Leider konnte ich die Option LL_PRNOPT_PAGERANGE_USES_ABSOLUTENUMBER weder in der Hilfe noch in den Dokumentationen finden. Ist diese Option in Version 22 noch verfügbar? Falls ja, wo kann ich sie setzen?

Mit freundlichen Grüßen,
Stefan Pölz


(combit Support - Christian Rauchfuß) #5

Hallo Herr Pölz,

vielen Dank für Ihren Beitrag.

Ja, die Option ist in der aktuellen Version 22 von List & Label verfügbar. Aufgelistet ist die Option in der List & Label Header-Datei cmbtLL22.h:

#define LL_PRNOPT_PAGERANGE_USES_ABSOLUTENUMBER (20                  ) /* default: false */

Die Header-Datei selbst finden Sie hier:

...\combit\LL22\Beispiele\Visual C++\cmbtLL22.h

Mit freundlichen Grüßen

Christian Rauchfuß
Technischer Support
combit GmbH


(Stefan Poelz) #6

Hallo Herr Rauchfuß,

vielen Dank für Ihre Antwort.
Ich benutze List & Label unter c#, ist diese option auch da verfügbar? Oder gibt es dafür eine andere Option/ einen Workaround?

Mit freundlichen Grüßen,
Stefan Pölz