+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Seitenzahlen selektiv unterdrücken


(Guest) #1

Hallo zusammen,

ich suche eine Möglichkeit die Ausgabe (Ausdruck) der Seitenzahlen auf meinen Rechnungen, Angeboten etc.
bei einseitigen Dokumenten zu unterdrücken. Also auf einem einseitigen Dokument soll nicht “Seite 1/1”
gedruckt werden.

O. Koch


(Guest) #2

Eigentlich ist’s nicht tragisch - hatte ich mal beim Support als Info bekommen :wink:

Du bekommst einen Callback LL_CMND_CHANGE_DCPROPERTIES_PREPAGE, darin enthalten ist ein Zeiger auf eine DEVMODE-Struktur, erreichbar über (DEVMODE*)(scLlPrinter._pszBuffer), scLlPrinter ist wie bei den Callbacks übliche Parameter, siehe Handbuch “Referenz der Callback-Notifications”.

Wenn dort in der DEVMODE-Struktur das DM_DUPLEX-Flag in dem dmFields-Member gesetzt ist und pDEVMODE->dmDuplex nicht DMDUP_SIMPLEX ist, ist Duplex-Mode angesagt für diese Seite. Was wiederum per DefineVariable an LL weitergegeben werden kann, was dann in einer Darstellungbedingung des Textobjekts genutzt werden kann…

Alles klar? :wink:

Paulchen


(Guest) #3

Hallo Oliver,

ich hatte das selbe Problem. Und die Lösung kam - wenn ich mich recht entsinne - hier aus dem Forum:

  1. Die Seitenzahl zeitlich mit der Tabelle verketten.

  2. Darstellungsbedingung für die Seitenzahl: NOT (Page() = 1 AND LastPage())

Gruß

Walter


(Guest) #4

Hallo Walter,

werde ich nachher direkt ausprobieren. Schon Mal herzlichen Dank für die Hilfe!


(Guest) #5

Hallo Walter,

das hörte sich so vielversprechend an, aber funktionierte anfänglich bei mir auch nicht,
da ich die Verkettung vergessen hatte. Jetzt klappt es wie gewünscht. Tausend Dank dafür.

Liebe Grüße

Oliver