+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Probleme mit Duplexdruck aus der Vorschau

Hallo,

Probleme nach Umstellung von L&L18 auf L&L25^mit Duplexdruck.

Wir haben ein Problem mit den Druckereinstellungen. Wird in der L&L-Vorschau bei einem Drucker Duplex-Druck eingestellt, wird die Einstellung ignoriert. Stattdessen werden für jede Seite eigene Druckjobs generiert.
Der Drucker wird in der Vorschau so ausgewählt:
Druckerauswahl

Der Bericht ist ein einzelnes Druckwerk, das nicht(!) aus Einzelberichten zusammengefügt wurde.

Das Verhalten ist nicht bei jedem Drucker zu beobachten, jedoch bei den meisten.

Für einen 10 seitigen Bericht werden 10 Druckjobs generiert:
Viele Druckjobs
In der Liste stehen 10 Druckjobs à 2 Seiten, wobei die 2. Seite immer leer ist. Der Drucker zieht für den Duplexdruck das Blatt nochmals ein, druckt aber nichts auf die 2. Seite.

Bei der Initialisierung des Druckjobs wird das Flag LL_OPTION_RESETPROJECTSTATE_FORCES_NEW_PRINTJOB auf 0 gesetzt:

LlSetOptionString(m_hJob, LL_OPTION_RESETPROJECTSTATE_FORCES_NEW_PRINTJOB, 0);

Das ist entsprechend Ihres Beitrags vom Oktober 2013, als ich eine ähnliche Anfrage bzgl. Duplexdruck hatte.

Weiterhin habe ich folgende Flags auf 0 gesetzt (entsprechend Ihres Betrags vom Juni 2019):
LL_OPTION_RESETPROJECTSTATE_FORCES_NEW_PREVIEWJOB
LL_OPTION_RESETPROJECTSTATE_FORCES_NEW_EXPORTJOB
LL_OPTION_RESETPROJECTSTATE_TRIGGERS_NEW_SHEET

Wird dagegen nicht in die Vorschau gedruckt, sondern direkt auf den Drucker mit Übergabe der Druckereinstellungen, erfolgt der Druck korrekt:
Ein Druckjob

Was ist zu tun?

Gerne kann ich eine L&L24-Vorschaudatei zur Verfügung stellen!

Viele Grüße,

Dirk Blumenauer

Ich habe im Changelog eine ganz ähnliche Problembeschreibung gefunden und gehe daher davon aus, dass das Problem mittlerweile behoben ist. Wir werden voraussichtlich gegen Ende der Woche ein Servicepack für die Version 25 freigeben, darin ist die entsprechende Änderung enthalten. Wenn Sie dringend einen Hotfix vorab benötigen können Sie sich unter Bezug auf diesen Thread auch beim Support melden. Sollte das Problem wider Erwarten auch mit der Version 25.002 noch auftreten können Sie sich gerne noch einmal melden.

© combit GmbH