+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

LL Datei wird nur einmal angezeigt


(Guest) #1

Wenn ich eine List&Labelausgabe erzeuge wird sie angzeigt.
Rufe ich die Aufbereitung ein zweites mal auf so bekomme ich keine Ausgabe.
Erst nach Neustart des PC’s kann ich eine neue Ausgabe erstellen.

Die Daten liegen auf einem exteren Laufwerk.

Hat einer eine Idee.


(Guest) #2

Da würde ich mal eine Logdatei erstellen und schauen, was da drin steht. Wenn keine Ausgabe erzeugt werden kann, muss es ja irgendeinen Fehler geben, das siehst Du dann normalerweise im Protokoll. Also einfach mal den Debugmodus aktivieren und mit Debwin ein Log erstellen.

Hier][/url] gibt’s auch einen Artikel dazu.

G.


(Stefan Keller) #3

hatte eben ein das gleiche/ähnliches problem(win7/64bit).
ll18 ocx in vb6, mit property ‘IncrementalPreview’ = false zeigt preview nur nach explizitem aufruf von ‘LlPreviewDisplay’. wenn anschliessend eine andere Definitionsdatei geöffnet wird, geht der ‘LlPreviewDisplay’ aufruf schief, die interne namens auflösung des Previewfiles wird nicht aktualisiert, d.h. nach aufruf von ‘datei1.lst’ wird ‘datei1.ll’ erzeugt.nach aufruf von ‘datei2.lst’ wird wieder eine ‘datei1.ll’ erzeugt und ‘LlPreviewDisplay’ liefert ein -17(Datei nicht gefunden) zurück.
spontaner workaround: ‘IncrementalPreview’ = true belassen…