+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Drucker gibt Zeilenumbrüche doppelt aus


(Guest) #1

Hallo L&L Gurus!

Wir haben hier ein sehr spezielles Problem: Ein Programm in VC++ geschrieben liest Daten aus einer XML Datei aus.
Diese Daten können Zeilenumbrüche beinhalten. Nun schicken wir diese Daten per LlDefineFields an L&L und drucken es aus.
Funktioniert alles tadellos, nur haben wir an einem Drucker das Problem das diese Zeilenumbrüche doppelt kommen.

Hatte jemand dieses Problem schon bzw. hat eine Idee was sein könnte?
Hab mal Debwin laufen lassen, die Zeilenumbrüche kommen ganz normal so wie sie sollten, aber am Drucker dann kommt immer
ein doppelter Zeilenumbruch.
Sehr mysteriös…

Vielen Dank für jede Hilfe!
Gruß

Thomas


(Guest) #2

Hallo,

such mal nach
LL_OPTION_CONVERTCRLF
im Handbuch.

Gruss,
Harry

“Thomas Klocker” <klocker.thomas@g…> schrieb im Newsbeitrag
news:34697218200911408@combit.net

Hallo L&L Gurus!

Wir haben hier ein sehr spezielles Problem: Ein Programm in VC++
geschrieben liest Daten aus einer XML Datei aus.
Diese Daten können Zeilenumbrüche beinhalten. Nun schicken wir diese Daten
per LlDefineFields an L&L und drucken es aus.
Funktioniert alles tadellos, nur haben wir an einem Drucker das Problem
das diese Zeilenumbrüche doppelt kommen.

Hatte jemand dieses Problem schon bzw. hat eine Idee was sein könnte?
Hab mal Debwin laufen lassen, die Zeilenumbrüche kommen ganz normal so wie
sie sollten, aber am Drucker dann kommt immer
ein doppelter Zeilenumbruch.
Sehr mysteriös…

Vielen Dank für jede Hilfe!
Gruß

Thomas