+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

LF (0x0a) im HTML-Objekt wird als Zeichen ¶ angedruckt


(René Sahn) #1

Hallo Zusammen,

wir haben ein Problem mit Zeilenumbrüchen bei unserem L&L 23 festgestellt.

Unsere Reports enthalten HTML Elemente, die per Variablen gefüllt werden.

Wenn ein HTML Element einen Text mit einem Zeilenumbruch nur aus LF (Hex-Wert (0x0a) anstatt CR LF (Hex-Wert 0x0D0A) enthält, wird dies als Zeichen ‘¶’ im Ausdruck interpretiert.

Ein einzelnes 0x0D wird korrekt als Zeilenumbruch interpretiert.

Gibt es hierfür eine Lösung?

Viele Grüße,

René Sahn


(Günther Schwarze) #2

Hallo Renè,

könntest Du nicht “einfach” den Umbruch im Eingabestream schon reparieren? Dann hättest Du das Problem erst gar nicht.

G.


(René Sahn) #3

Hallo Günther,

danke für deine Antwort.

Wir haben es jetzt auch erstmal so gelöst.

Viele Grüße
René Sahn