+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Ausgabe Gruppenfusszeile


(Rainer Laue) #1

Guten Tag,

ich habe ein kleines Problem, bei dessen Lösung ich nicht weiterkomme. Für einen Fuhrbetrieb drucke ich die Dientpläne für alle Fahrer. Bei einem Fahrerwechsel erfolgt ein Umbruch und die Titel- und Detailzeilen des neuen Fahrers werden gedruckt.

Ein Problem ist der erste Fahrer. Hier kommt immer eine Seite mit den Titelzeilen (Name usw.) des Fahrers, gefolgt von einem Umbruch. Dann kommt die korrekte Seite dieses Fahrers mit den Titel- und Detailzeilen.

Ich bekomme es nicht hin, die 1. “leere” Seite zu unterdrücken.

Bei der Gruppenfusszeile habe ich folgende Parameter gesetzt:

Darstellungsbedingung : Immer anzeigen
Umbruch nach Ausgabe: Ja

Für ein Feedback wäre ich dankbar.

Freundliche Grüsse
Rainer Laue


(Rainer Laue) #2

Hallo,

ich habe vergessen zu erwähnen, dass die erste gedruckte Seite lediglich die erste Kopfzeile enthält und dann erfolgt ein Seitenumbruch. Die 2. Seite enthält dann die effektiven Dispositionszeilen. Schlecht ist nur, dass als Seitenanzahl hier 2/2 gedruckt wird; die erste Seite enthält ja die erste Titelzeile (welche auf der 2. Seite
Wiederholt wird). Die folgenden Seiten werden korrekt gedruckt.

Gruss
Rainer Laue


(combit Support - Christian Rauchfuß) #3

Hallo Herr Laue,

vielen Dank für Ihren Beitrag.

Können Sie diese besondere Konstellation in der List & Label Beispielanwendung (…combit\LL22\Beispielanwendung\DemoApplication22.exe) nachstellen? Falls ja, könnten Sie über das Supportportal einen Supportcase öffnen und uns einen angepassten Report für eine weitere Prüfung zur Verfügung stellen?

Mit freundlichen Grüßen

Christian Rauchfuß
Technischer Support
combit GmbH