+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Tabellenfunktionen


(Guest) #1

Hallo,

wir verwenden List & Label in der Version 17 und benötigen für Packscheine eine spezielle Zählfunktion und haben leider keine “verständliche” Erläuterung gefunden.

Aktuell:
Gruppe Eingang
Artikel1 3 Stk
Artikel2 5 Stk

Gruppe Ausgang
Artikel1 2 Stk
Artikel5 1 Stk

Der Artikel1 ist in beiden Gruppen (Eingang/Ausgang) vorhanden. Um dem Lager mehrfache Wege zu ersparen sollen nun bei erstellen des Packscheines gleiche Artikel gruppiert werden und die Unterteilung nach Gruppen wäre dann nur optional, falls möglich. Das Lager holt also die Gesamtmenge und teilt sie dann auf entsprechende Container auf.

Beispiel:
Artikel1 gesamt 5 Stk
—>Eingang 3 Stk
—>Ausgang 2 Stk

Mein Ansatz war, die Tabelle beim Druck zu “scannen” und falls ein Tabellenfeld mit dem gleichen Artikelnamen bereits vorhanden ist, die Stückzahl zu erhöhen und keine neue Zeile anzulegen.

Falls möglich, bitte einen Lösungsansatz ähnlich unserem Versuch schreiben, da LL Teil eines Softwarepaketes ist, dass mehr als aufgeblasen ist und die Daten quasi bereits in tabellarischer Reihenfolge übergeben werden.

Besten Dank und vielen Grüße


(Guest) #2

Sehr geehrter Herr von Lühmann,

vielen Dank für Ihren Beitrag.

Sie können mit Gruppenköpfen und -füßen eine Gruppierung nach Ein- und Ausgang realisieren. Mit Hilfe der Eigenschaft ‘Gruppensummen’ können Sie für jede Gruppe die Gesamtzahl an Artikeln ausgeben.

Eine nähere Beschreibung der Funktion finden Sie in Ihrem Designer-Handbuch in den Kapitel ‘5.6 Gruppenzeilen definieren’ und ‘13.10.3 Gruppenzeilen-Eigenschaften’.

Anschließend summieren Sie die Anzahl aller Artikel, unabhängig der Gruppe, und geben diese aus.

Für eine nähere Analyse der Problemstellung bitten wir Sie jedoch ein nachvollziehbares Beispiel über unser Support-Portal einzustellen.

Mit freundlichen Grüßen

Patrick Preuschoff
Technischer Support
combit GmbH