+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Stille Formulardatenspeicherung im PreviewControl ohne Benutzerinteraktion und Start der verknüpften Anwendung


(It) #1

Hallo,

ich verwende das PreviewControl und die .NET-Komponete.
Das PreviewControl lasse ich zunächst eine Vorschau eines Berichts mit Daten anzeigen.
Der Bericht enthält auch Formularfelder, die der Benutzer ausfüllt.

Bei dem click-Ereignis bei einem button im PreviewControl soll die aktuelle Ansicht mit den ggf. durch den Benutzer geänderten Daten als TIFF-Datei gespeichert werden,
ohne weitere Benutzerinteraktion.
Ich rufe dazu bei dem click-Ereignis die Methode SaveAs() des PreviewControl auf.
Wenn vorher die Projektparameter ‘SaveAsShowDialog’ auf 0, ‘SaveAsFileName’ auf den gewünschten Dateinamen, 'SaveAsFormat’ auf TIFF, ’ und SaveAsNoQuery’ auf ‘1’ gesetzt werden, lässt sich auch die Anzeige des ‘SaveAs’-Dialogs unterdrücken und die Datei wird erstellt.
Allerdings öffnet sich die mit der Dateiendung verknüpfte Anwendung, was nicht erwünscht ist.
Im ‘SaveAs’-Dialog könnte man eine entsprechende Option setzen.

Gibt es eine Möglichkeit, den Start der mit der Dateiendung verknüpften Anwendung bei SaveAs() im Code zu unterbinden?

Bin dankbar für alle Antworten!


(combit Support - Patrick Preuschoff) #2

Hallo Herb,

vielen Dank für Ihren Beitrag.

Mittels LlProjectParameter.SaveAsShowResult können Sie wählen, ob die Datei direkt nach dem Export geöffnet werden soll.

Mit freundlichen Grüßen

Patrick Preuschoff
Technischer Support
combit GmbH


(It) #3

‘SaveAsShowResult’ steht in der Enumeration ProjectParameters der .NET-Komponente nicht zur Verfügung. Auch ein Hinzufügen des Parameters ‘SaveAsShowResult’ mit der NewParameter-Methode bleibt wirkungslos.
Die gewünschte Wirkung wird mit dem Parameter ‘SaveAs.ExceApp’, dem Wert ‘0’ erreicht. Auch dieser Parameter muss mit der NewParameter-Methode hinzugefügt werden.