+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

RemainingTableSpace , LL17


(Guest) #1

Hallo
Mein Problem besteht darin, mehrere Gruppenfusszeilen zusammenzuhalten. Die Einstellung Gruppenfusszeilen zusammenhalten bewirkt überhaupt nichts, meine Gruppenfusszeilen werden weiterhin auseinandergerissen.
Jetzt dachte ich, ich könnte mit RemainingTablespace mich behelfen, und habe eine extra 1. Gruppenfusszeile mit Umbruchbedingung und RemainingTablespace(true) < 40000 eingetragen. Es erfolgt ein Umbruch, obwohl ich an dieser Stelle mir zur Kontrolle den RemainingTablespace ausgebe, welcher mit 28400 angedruckt wird, also einen Umbruch erzeugen sollte.
Jetzt hab ich mit zur weiteren Kontrolle in mehreren Zeilen diesen RemainingTablespace
ausgeben lassen und bekomm auf Zeilen, welche im Druck 2 cm auseinander liegen, den gleichen Wert angedruckt. Jetzt versteh ich gar nichts mehr ?!?!
Anzumerken ist, die Tabelle ist ein Berichtscontainer, alle Einstellungen erfolgten auf der Mastertabelle.
Wie kann ich LL17 dazubringen, mir meine Gruppenfusszeilen zusammenzuhalten ?, bzw wie kann ich manuell einen Umbruch erzeugen ?