+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Optionale Tabellen


(Christian Lambert) #1

Hallo,
ich habe eine große Tabelle, die eine Sub-Tabelle beinhaltet. Die Datenquelle ist eine XML-Datei mit diesem Schema:

Da das XML dynamisch erzeugt wird, kann es vorkommen, dass es nur BIG-Elemente gibt, aber keine SMALL-Elemente darunter.
Wenn ich den Designer öffne (oder einen Report erzeugen will), kommt in diesen Fällen die"Missing Table"-Fehlermeldung für SMALL.

Frage: Ist es möglich, die Tabelle nur zu erzeugen, wenn es “SMALL”-Elemente im XML gibt? Ähnlich wie bei Feldern (mit Cond / Exists).

Danke,
Christian


(combit Support - Patrick Preuschoff) #2

Hallo Christian,

vielen Dank für Ihren Beitrag.

Eine Möglichkeit besteht darin die DOM-API zu verwenden und das List & Label-Projekt programmatisch zu erstellen bzw. ein bestehendes Projekt so anzupassen, wie es die Datenquelle erfordert.

Andere Ansätze (z.B. mehrere Berichtscontainer mit unterschiedlichen Tabellen-Objekten) führen zu Performance-Problemen und sind auch für die Zukunft schlecht wartbar.

Weitere Informationen zur DOM-API erhalten Sie in der mitgelieferten Programmierer-Referenz. Beispiele für unterschiedliche Programmiersprachen befinden sich im Unterordner “Programmierbare Beispiele und Deklarationen” Ihres List & Label-Installationsverzeichnisses.

Mit freundlichen Grüßen

Patrick Preuschoff
Technischer Support
combit GmbH