+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

List&Label PDF Export Log Dateien

Hallo,
ich bin gerade dabei unsere Software von LL14 auf LL24 zu portieren und soweit klappt alles ganz gut.
Ich habe nur ein Problem, dass ich nicht lösen kann.
Beim Export von PDF Dateien, werden im Zielordner Log Dateien erstellt (0000000p.log, 0000001p.log,0000002p.log) und irgendwie schaffe ich es nicht dies zu unterbinden.

Folgende Optionen habe ich schon probiert bzw. sind aktiv:
moSys.LL_GlobalPrint.ExportOptions.Item(LlExportOption.ExportQuiet) = “1”
moGlobalPrint.Debug = combit.ListLabel24.LlDebug.Disabled

Der Export passiert mit
moSys.LL_GlobalPrint.Print(LlProject.List, strProjectFile, False, LlPrintMode.Export, LlBoxType.None, “PDF Export”, False, strTempPath)

Der Befehl ist nahezu identisch mit dem Druckbefehl - dieser erzeugt jedoch, zumindest für mich nicht ersichtlich, keine Log Dateien.

Ich wäre sehr dankbar für Hinweise, woran es liegen könnte.

Hallo Adel,

Willkommen im combit-Forum!

Die erwähnten Log-Dateien werden nur dann erstellt, wenn List & Label im Debug-Modus läuft. Dies kann entweder codeseitig gesetzt worden sein, oder wenn Debwin mitläuft. Eine gestartete Instanz von Debwin forciert immer den Debug-Modus von List & Label und ist auch verantwortlich für die Anlage von Debug-Dateien bei Exporten.

Hallo,
vielen Dank für das rasche Feedback.
Leider kann ich das nicht ganz nachvollziehen da weder Debwin läuft noch der Debug-Modus aktiv ist.
Wie in meinem Post erwähnt, ist dieser explizit abgeschalten mit moSys.LL_GlobalPrint.Debug = LlDebug.Disabled (außer es gibt noch einen weiteren Schalter).
Trotzdem werden die Logs erzeugt und zwar nur beim Export - nicht beim Druck.
Auch wenn ich die Applikation außerhalb von Visual Studio starte, also im Release, werden die Logs erzeugt.
Weiter sieht der Inhalt der Dateien auch überhaupt nicht nach Debug-Log aus. Eher scheint es mir ein Export der Printersettings bzw. des Export-Jobs zu sein, verteilt in 3 Dateien, da 1 Job mit zwei PDF Seiten.
Was genau habe ich übersehen?

Die erwähnten Datein (000000*p.log) sind ausschliesslich für LOG Ausgaben konzipiert. Bitte probieren Sie mal unser Export Sample im Unterverzeichnis “\Beispiele” aus. Werden hier auch Log-Dateien erstellt?

Ja,
auch das Beispiel erstellt diese.

Interessante Wendung:
Nach einem Neustart des PCs ist dieses Verhalten nicht mehr da.
Nun wird nur noch das PDF exportiert. Es gibt keine Änderungen am Code, nur ein Neustart des PCs und schon funktioniert es.
Ich kann mir das leider nicht erklären.

1 Like

Eventuell hatten Sie Debwin4 auf dem System gestartet und nicht korrekt beendet - warum auch immer. Dann könnte so etwas passieren. Schön, dass es jetzt funktioniert.

Debwin ist in der Tat ein oder zwei Mal davor abgestürzt und ich habe es neu gestartet ohne weiter darüber nachzudenken. Somit kann ich nicht garantieren, dass nicht eine Instanz irgendwo im Hintergrund gelaufen ist. Ich werde es beobachten.
Vielen Dank auf jeden Fall für den Support.

1 Like