+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

L&L PDF Writer auswechseln


(Guest) #1

Guten Tag

Ich verwende L&L Vers. 11.
Beim direkten Ausdrucken vom ChartFX Diagrammen werden beim integrierten PDF-Writer die Linien des Graphs verzogen dargestellt.
Verwende ich aber einen anderen PDF Writer als Drucker werden die Diagramme korrekt dargestellt. Diese Variante möchte ich jedoch nicht anstreben, da ich für jeden Ausdruck den Filenamen angeben muss.
Ich möchte schon gerne den internen Writer benutzen, den aber durch einen funktionierenden austauschen. Ist das soweit möglich? Gäbe es auch eine andere Möglichkeit?

Besten Dank

Daniel Frey


(Guest) #2

Hallo !

Ich glaube den internen PDF Engine von List & Label kann man nicht so einfach auswechseln.
An deiner Stelle würde ich aber mal die aktuelle Version von List & Label (Version 13) probieren. Evtl. gab es da schon ein paar Änderungen?

HP

Guten Tag

Ich verwende L&L Vers. 11.
Beim direkten Ausdrucken vom ChartFX Diagrammen werden beim integrierten PDF-Writer die Linien des Graphs verzogen dargestellt.
Verwende ich aber einen anderen PDF Writer als Drucker werden die Diagramme korrekt dargestellt. Diese Variante möchte ich jedoch nicht anstreben, da ich für jeden Ausdruck den Filenamen angeben muss.
Ich möchte schon gerne den internen Writer benutzen, den aber durch einen funktionierenden austauschen. Ist das soweit möglich? Gäbe es auch eine andere Möglichkeit?

Besten Dank

Daniel Frey


(Guest) #3

Würde ich so nicht unterschreiben :wink:

a) auf Preview drucken

b) dann den PDF-Drucker öffnen (Dateinamen wird üblicherweise in
StartDoc() übergeben), und Seite für Seite über die Stgsys-API,
insbesondere LlStgsysDrawPage(), drucken.

Paulchen