+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Formularelemente read-only?


(Guest) #1

Hallo NG,

ich muss einen umfangreichen Fragebogen drucken, der viele Checkboxen enthält. Die Dateneingabe erfolgt in der Applikation, also nicht in LL.
Gibt es eine Möglichkeit, die LL-Formularelemente auf “read-only” zu setzen oder kennt jemand eine andere Möglichkeit als RTF/HTML, um Formularelemente (z.B. auch Radio Buttons?) in einen LL-Report einzubinden?

Danke und Grüße, Joachim


(Guest) #2

Du kannst einen entsprechenden Symbol-Zeichensatz (z.B. Wingdings) nutzen und über “chr$(if(checked,0xf4,0xfd))” die entsprechenden Zeichen benutzen.

Paulchen


(Guest) #3

Hallo Paul,

danke für den Tipp. So etwas ähnliches mache im Moment bereits. Allerdings gibt es in der Vorlage Formen wie

Sind Sie der Meinung dass ... [ ] ja [ ] nein [x] weiss nicht

oder

Sind Sie der Meinung dass ... [ ] ja [ ] nein [x] weiss nicht

Dafür bräuchte ich verschiedene Zeichensätze für Checkbox und dazugehöriges Label. Das geht in L&L doch nur über RTF, oder?

Gruß, Joachim


(Guest) #4

Ja, dann wird RTF Deine Wahl sein (müssen).

Paulchen