+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Fenster von LL-Designer ist Symbol und nicht auf dem Bildschirm zu sehen


(Guest) #1

Hallo an Alle,

ich verwende List & Label 14 in Verbindung mit einer Handwerkersoftware. Mit List & Label werden die verschiedenen Formulare gestaltet. Im List & Label Designer bin ich versehentlich rechts oben auf den Schalter für das Symbol oder minimieren gekommen. Dadurch ist der List & Label Designer nicht mehr im sichtbaren Bildschirmbereich zu sehen und ein bedienen unmöglich.

Wie kann ich das zurücksetzen?

Vielen Dank für die Hilfe.

Viele Grüße

Michael Schreiber


(Guest) #2

Der Designer müsste eigentlich Modal zur Anwendung gestartet sein, so dass man eigentlich auch nur die Anwendung aus der Taskleiste (Rechtsklick auf die Anwendung in der Taskleiste und dann ‘Maximieren’ oder ‘Wiederherstellen’) wieder herstellen müsste.

Alternativ kann man auf diese “Kontextmenütaste” (rechts neben der rechten Windowstaste) betätigen, wenn die Anwendung den Focus hat. Dann sollte auch das Kontextmenü des Fenster sichtbar werden.

Anderenfalls würde mir ggf. noch die Registry dafür einfallen. Achtung: Änderungen an der Registry sind gefährlich und können unvorhersehbares auslösen. Daher immer eine Sicher davor anlegen. Ich übernehme für evt. Schäde keine Haftung oder ähnliches!
Unter dem Schlüssel ‘HKEY_CURRENT_USER\Software\combit\cmbtll<Anwendungsname>’ müssten diese beiden Keys vorhanden sein: ‘FrameRect’ und/oder ‘ViewerRect’. Die klingen so, als würden sie die Fensterposition und ggf. -größe speichern. Vielleicht müsste man diese einfach löschen/umbennen, damit der Designer wieder den Default verwendet.


(Guest) #3

Hallo Oliver,

danke für deine Antwort!

Du hattest Recht, es funktioniert wieder!

Schönes Wochenende

Michael Schreiber