+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Erzeugen einer txt Datei ohne GUI


(Guest) #1

Hallo NG,

ich arbeite mit LL15 (VC++) und habe bereits ein Projekt mit dem ich Vorschau und Drucken realisiert habe. Nun kann über die Vorschau die Datei in verschiedenen Formaten gespeichert werden (*.pdf, *.txt (Unicode oder ANSII), …).
Ist es möglich die Ausgabe einer Datei ohne die Vorschau zu implementieren? Wenn ja dann gebt mir bitte ein paar Hinweise in welche Richtung ich suchen muss.
Ich hätte gerne einen Dialog, der den Dateinamen (und Pfad) abfragt und die Voreinstellung “ANSII” oder “Unicode” Text ist.

TIA
Alexander Sailer


(Guest) #2

Klar geht das. Schau einfach mal im Handbuch Kapitel “15.2.5. Export ohne Benutzerinteraktion durchführen”
Gruss,
Harry


(Guest) #3

Hallo Harald,

danke für den Hinweis. Mittlerweile kann ich die Datei generieren, aber leider nur als unformatierten Text. Speichere ich die Datei über die Vorschau als ANSII TXT ab, dann bekomme ich ein formatiertes Tabellenobjekt.

Gibt es noch einen Hinweis von Dir?

nRet = LlXSetParameter(this->m_hJob, LL_LLX_EXTENSIONTYPE_EXPORT, “TXT”, “Verbosity.Text”, “1”);
nRet = LlXSetParameter(this->m_hJob, LL_LLX_EXTENSIONTYPE_EXPORT, “TXT”, “Verbosity.RTF”, “1”);
nRet = LlXSetParameter(this->m_hJob, LL_LLX_EXTENSIONTYPE_EXPORT, “TXT”, “Verbosity.Table”, “1”);
nRet = LlXSetParameter(this->m_hJob, LL_LLX_EXTENSIONTYPE_EXPORT, “TXT”, “Verbosity.Table.Cell”, “1”);
nRet = LlXSetParameter(this->m_hJob, LL_LLX_EXTENSIONTYPE_EXPORT, “TXT”, “Export.ShowResult”, “1”);
nRet = LlXSetParameter(this->m_hJob, LL_LLX_EXTENSIONTYPE_EXPORT, “TXT”, “Export.File”, “”);
nRet = LlXSetParameter(this->m_hJob, LL_LLX_EXTENSIONTYPE_EXPORT, “TXT”, “Export.Path”, “”);
nRet = LlXSetParameter(this->m_hJob, LL_LLX_EXTENSIONTYPE_EXPORT, “TXT”, “Export.Quiet”, “1”);
nRet = LlPrintWithBoxStart(this->m_hJob, LL_PROJECT_LIST, strTemplate, LL_PRINT_EXPORT, LL_BOXTYPE_BRIDGEMETER, hWnd, “TXT”);
if(nRet){
AfxMessageBox(“Fehler”);
//LL_ERR_BUFFERTOOSMALL
}
nRet = LlPrintSetOptionString(this->m_hJob, LL_PRNOPTSTR_EXPORT, “TXT”);

TIA Alex


(Guest) #4

…“Export.OnlyTableData”,“0”…?

Paulchen