+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Dynamische Farbzuweisung


(Tobias Lasic) #1

Hallo zusammen,

ich würde gerne für eine Tabelle mit n-Zeilen Farbwerte vergeben. Die erste Zeile soll weiß sein, die darauffolgende soll blau sein usw… Da allerdings vorher nicht klar ist, wieviel Zeilen die Tabelle haben wird, kann ich natürlich nicht einfach die Farbe definieren. (Firma mit n Kontakten)

Ich habe bereits versucht, das Problem über die Funktionen Even() in Verbindung mit <LL.CountDataThisPage> und RGB zu lösen. Dies klappt soweit auch, jedoch fängt die Tabelle mal mit weiß, mal mit blau an, je nachdem wieviele Datensätze bereits übergeben wurden.

Gibt es eine andere Möglichkeit?

Danke im Voraus.

Tobias


(Hans Peter Reische) #2

Hi!

Du könntest z.B. auch deine eigene Funktion bauen, welche die benötigte Farbe einfach in den Formeln zurückgibt.

HP


(combit Support - Christian Rauchfuß) #3

Hallo Herr Lasic,

vielen Dank für Ihren Beitrag.

Eine weitere Alternative besteht in der Verwendung des Zebramuster. Dieses können Sie in den Datenzeilen-Optionen der jeweiligen Tabellen einstellen.

Bei der Verwendung von LL.CountDataThisPage kann es, wie beschrieben, dazu führen, dass die nächste Tabelle mit einer “falschen” Farbe beginnt, da dieses LL-interne Feld die Daten für die komplette Seite zählt. Mittels LL.[Visible]TableLineIndex können Sie dies tabellenspezifisch gestalten.

Mit freundlichen Grüßen

Christian Rauchfuß
Technischer Support
combit GmbH