+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Druckername Layout-Bereich


(Michael Bumb) #1

Hallo!

Ich habe das Forum schon durchgeschaut und meine nichts gefunden zu haben:

Ich will einen Druckerüber Formel <KOPF.Verteiler_Drucker> übergeben. Nun nimmt mir weder das Standardlayout noch ein neuer Layoutbereich die Formel. Er spingt beim Speichern immer auf den bei mir eingestellten Standard-Drucker.

Was mache ich falsch bzw. welche Einstellung muss ich parallel noch vornehmen?

Danke!

Michael Bumb


(Oliver Hambrecht) #2

Hallo,

das einzige was mir dazu einfällt wäre das Folgende:
Der übergebene Druckername ist definitiv nicht erreichbar und/oder verfügbar… Hier nochmal akribisch den Druckernamen überprüfen. Ich würde hierzu auch mal ein Logfile mit Debwin (siehe Selbsthilfe.pdf) anfertigen und schauen wann die betreffenden Variabel genau angemeldet und ausgewertet wird… vielleicht stimmt da noch was nicht.


(combit Support - Christian Rauchfuß) #3

Hallo Herr Bumb,

vielen Dank für Ihren Beitrag.

Bitte stellen Sie sicher, dass der korrekte Druckername übergeben wird. Ist dies nicht der Fall, dann ändert List & Label den Drucker per Default auf den Standarddrucker des Systems ab. Das Debwin-Logfile kann hier ein große Hilfestellung sein.

Mit freundlichen Grüßen

Christian Rauchfuß
Technischer Support
combit GmbH