+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Druck geht nicht immer

Hallo,

wir benutzen List & Label 20 für Etiketten und Listen. Eines unserer Etikettendruck-Programme wurde vorher nur von einem Benutzer benutzt und hat immer einwandfrei funktioniert! Jetzt benutzen mehrere diesen Druck. Am Anfang ging es an den neuen Plätzen mal und mal nicht. Jetzt haben wir dieses Problem nur noch bei einem Benutzer.

Alle Benutzer arbeiten über eine RDP-Verbindung auf einem Windows 2008 R2-Server. Laut unserem ERP-System wurde der Druck ordnungsgemäß ausgeführt. Er kommt aber nicht am Drucker an.

Eine Regelmäßigkeit konnten wir noch nicht finden. Es ist auch egal auf welchem Drucker dieser Benutzer dann druckt, es geht nicht. Ein ab- und anmelden am Server bringt nichts. Irgendwann geht es dann wieder … und dann wieder nicht.

Per ZPL-Code lässt sich der Drucker immer ansteuern. Warum geht’s mit LL nicht?

Viele Grüße!

Eventuell reicht es schon LlSetPrinterDefaultsDir () und LlPreviewSetTempPath()zu setzen. Damit können Sie den Pfad für die Druckerbeschreibungsdatei, bzw. für die Druckvorschaudatei benutzerspezifisch setzen. Weitere Informationen hierzu finden Sie auch in der Programmier-Referenz Kapitel „Druck im Netzwerk“. Falls das Problem weiterhin bestehen sollte, könnte Ihnen auch ein Debwin-Log weitere Hinweise liefern. Eine Anleitung wie Sie ein Log erstellen und analysieren können, finden Sie im „Selbsthilfe.pdf“ im Unterverzeichnis „Dokumentation“ Ihrer List & Label Installation.

Vielen Dank erstmal!

Wir werden das Loggen ausprobieren und mal analysieren was passiert bzw. was passiert, wenn nichts passiert.

© combit GmbH