+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

cxLL21.dll in LL21 (Standard-Version)


(Sascha) #1

Guten Tag Zusammen,

eine Anwendung fordert bei einer Installation unter Windows 10 (64bit) die DLL “cxLL21.dll”. Unter Windows 10 (32bit) wird diese nicht benötigt.

Ich verwende die Standard-Version, laut LL INFORMATIONEN ZUR REDISTRIBUTION wird diese DLL nur bei 64 Bit (x64) Applikationen (nur Professional/Enterprise Edition) benötigt.

Woher bekomme ich diese DLL?

Viele Grüße
Sascha


(Günther Schwarze) #2

Hi Sascha,

da musst Du wohl auf die Pro oder Enterprise upgraden ;-). Oder Du compilierst Deine Anwendung auf x86. Das ist eine Compiler-Einstellung im Visual Studio.

G.


(Sascha) #3

Hi Günther,

da hast Du wohl recht :wink:
Wer lesen kann, ist klar im Vorteil. Das mit den x64 habe ich in den Specs übersehen.

Die Anwendung wurde als “AnyCPU” kompiliert. Wenn ich die Anwendung unter Win x86 laufen lasse, funktioniert alles. Jetzt weiß ich auch warum :wink:

Da ich auf x64 nicht verzichten kann, ist es also die LL22 Pro geworden.

Danke für Deine Hilfe.