+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Berichtscontainer genriert keinen Seitenumbruch


(Guest) #1

Guten Tag,

ich habe ein neues Projekt für den Druck von Angeboten angelegt. Dieses beginnt mit dem Adressbaustein, gefolgt vom Berichtscontainer.

Im Berichtscontainer sind 2 Tabellen. Die erste Tabelle (Zusteigeorte von Reisenden) enthält verschiedene Kopfzeilen und eine Datenzeile (Zusteigezeit und -Ort). Es gibt
keine Fusszeile.

Die 2. Tabelle (gebuchte Leistungen) enthält eine Kopfzeile, Datenzeile und mehrere
Fusszeilen. Die Fusszeilen enthalten die Totalisierung, Hinweiszeile für Steuerbelastung,
einen grösseren RTF-Text mit allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie mehrere Grusszeilen.

Entsprechend dem Datenvolumen müsste ein Teil des RTF-Textes auf eine 2. Seite umge-
brochen werden. Das geschieht aber nicht. Der Text wird über den unteren Rand hinaus
geschrieben und der Rest ist nicht sichtbar.

Ich habe den Berichtscontainer neu angelegt und keinen Parameter geändert. Ich versuche
verzweifelt eine Möglichkeit L&L mitzuteilen, dass ein Seitenumbruch zu erfolgen hat,
wenn nicht genügend Platz auf der Seite vorhanden ist.

Kann mir jemand mit einem Rat helfen. Elches Kriterium löst den Seitenumbruch aus resp. verhindert diesen.

Ich arbeite mit LL15, Visual Basic und einer eigenen Druckschleife.

Vielen Dank für Euer feedback.
Rainer