Aufbereiten von Berichten dauert lange (CSV)

Guten Morgen,

ich wollte mal fragen, ob es eine möglichkeit gibt, dass aufbereiten von Berichten schneller zu machen.

Beispiel: Ich lese eine 7 MB CSV-Datei ein und erstelle nur eine Simple Tabelle über den combitreportserver.
Die Datei hat 12 Spalten und 73000 Zeilen.

Das exportieren dauert ca. 4 Minuten. Da der Bericht zukünftig auch mit Berichtsparametern arbeiten soll, kann ich die Berichte leider auch nicht Planen, da die Filterung immer unterschiedlich sein können.

Gruß Dennis

Hallo Dennis,

bei einem Report, der für 73000 Zeilen, vier Minuten für den Export benötigt, werden c.a. 304 Zeilen pro Sekunde verarbeitet. Dies ist nicht gerade wenig.

Sofern Sie mit Filtern arbeiten, würde es sich aber, für einen möglichen Performancegewinn an dieser Stelle anbieten, einen In-Memory-Wrapper um die CSV-Datenquelle zu erstellen. Dann können Sie sortieren, etc.

Im Reportserver ist die Verwendung eines In-Memory-Wrappers ebenfalls, über eine entsprechend gesetzte Checkbox, bei der Datenquellenkonfiguration möglich.

Viele Grüße

© combit GmbH