+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Alles auf einmal: EinzelPDF, Durckausgabe und PDF über alles


(Guest) #1

Hallo Miteinander,
ich suche für obiges Problem eine elegante Lösung.

Ich drucke eine Masse an Rechnungen in ein LL-File oder direkt zum Drucker. Ich brauche aber für Archivierungszwecke für jeden Kunden ein eigenes PDF mit eigenem Filenamen und zusätzlich für die Archivierung aller Rechnungen eines Laufes alles in einem PDF.
Derzeit lege ich meinen Druckjob 2 mal auf, jeweils mit einer eigenen Druckschleife (Alles oder Einzeldruck).
Das ist sehr zeitaufwendig und kann bei 4000 Rechnungen schon mal einige Stunden dauern.

Habe ich eine Chance die Druckschleife so zu programmieren, das sie in einem Zug das PDF für den Kunden und das PDF mit Allen Einzelrechnungen erstellt OHNE das der PDF-Export 2 mal angesteuert werden muss?

Vielleicht hat das Problem ja schon mal jemand gelöst und Ich muss das Rad nicht neu erfinden.

Danke
Andreas


(Guest) #2

Im Prinzip ist’s möglich. Sollte nicht mal schwer sein… :wink:

Alles in ein LL-File drucken, mit ResetProjectState() in verschiedene Druck-Jobs aufteilen lassen (das sieht man nicht direkt, außer mit einem Storage-Viewer).

Dann das LL-File öffnen über die Storage-API, wichtig: NICHT den One-Job-Modus, und dann über alle Jobs (1 bis LlStgsysJobCount()) iteriert mit der Conversion-API jeweils in eine PDF-Dateien konvertieren (für die Kunden), und dann alles auf ein Mal über die Conversion-API (per LlStgsysConvertStorage() oder so) in ein einziges PDF konvertieren.

Paulchen