+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Aktuelle Seitenzahl in AutoDefineNewPage Event


(Guest) #1

Hallo

Wir möchten im AutoDefineNewPage je nach Seitenzahl Variablen anders
abfüllen. Weiss jemand, wie die aktuelle Seitenzahl korrekt eruiert
werden kann? Wir haben erst LL.EvaluateExpression(“Page()”, true)
verwendet, aber dann gemerkt, dass da nicht immer ein sinnvoller Wert
daher kommt.

Merci & Gruss,
Reto S.


(Guest) #2

LlPrintGetOption(LL_PRNOPT_PAGE).

Paulchen

“Reto Steimen” <steimen.r@r…> wrote in message
news:11184923200915940@combit.net

Hallo

Wir möchten im AutoDefineNewPage je nach Seitenzahl Variablen anders
abfüllen. Weiss jemand, wie die aktuelle Seitenzahl korrekt eruiert
werden kann? Wir haben erst LL.EvaluateExpression(“Page()”, true)
verwendet, aber dann gemerkt, dass da nicht immer ein sinnvoller
Wert
daher kommt.

Merci & Gruss,
Reto S.


(Guest) #3

Merci, aber diese Konstante gibt es in der dotNet Komponente nicht. Auch
in der Hilfe ist diese nirgends zu finden. Welchen Wert hat die
Konstante? Ev kann anhand des Wertes auf den Enum in dotNet geschlossen
werden.

Gruss,
Reto S.

Paul Schmidt schrieb:

LlPrintGetOption(LL_PRNOPT_PAGE).

Paulchen

“Reto Steimen” <steimen.r@r…> wrote in message
news:11184923200915940@combit.net

Hallo

Wir möchten im AutoDefineNewPage je nach Seitenzahl Variablen anders
abfüllen. Weiss jemand, wie die aktuelle Seitenzahl korrekt eruiert
werden kann? Wir haben erst LL.EvaluateExpression(“Page()”, true)
verwendet, aber dann gemerkt, dass da nicht immer ein sinnvoller
Wert
daher kommt.

Merci & Gruss,
Reto S.


(Guest) #4

“1”. Ist sozusagen uralt :wink:

Paulchen

“Reto Steimen” <steimen.r@r…> wrote in message
news:16356924200916452@combit.net

Merci, aber diese Konstante gibt es in der dotNet Komponente nicht.
Auch
in der Hilfe ist diese nirgends zu finden. Welchen Wert hat die
Konstante? Ev kann anhand des Wertes auf den Enum in dotNet
geschlossen
werden.

Gruss,
Reto S.


(Guest) #5

Älter is nich immer schlechter;) Aber leider ist da wohl noch n’bisschen
combit Code dazwischen… Mit “LL.Core.LlGetOption(1)”
(LlOption.OnlyOneTable) bekomm ich nicht wirklich die Seitenzahl im
ListLabel_AutoDefineNewPage Event. Gibt noch nen andern “alten” Trick?:wink:
Btw…weiss jemand wieso combit lieber Mail schreibt statt die
Newsgroups gut zu pflegen?

Gruss & Merci
Reto S.

Paul Schmidt schrieb:

“1”. Ist sozusagen uralt :wink:

Paulchen

“Reto Steimen” <steimen.r@r…> wrote in message
news:16356924200916452@combit.net

Merci, aber diese Konstante gibt es in der dotNet Komponente nicht.
Auch
in der Hilfe ist diese nirgends zu finden. Welchen Wert hat die
Konstante? Ev kann anhand des Wertes auf den Enum in dotNet
geschlossen
werden.

Gruss,
Reto S.


(Guest) #6

Hallo Reto,

Älter is nich immer schlechter;) Aber leider ist da wohl noch
n’bisschen
combit Code dazwischen… Mit “LL.Core.LlGetOption(1)”
(LlOption.OnlyOneTable) bekomm ich nicht wirklich die Seitenzahl im
ListLabel_AutoDefineNewPage Event. Gibt noch nen andern “alten”
Trick?:wink:

Eigentlich funktioniert’s bei mir prima (z.B. für eigene
Fortschrittsanzeige).

Was bekommst Du denn? Ich vermute, Du rufst die falsche Funktion
auf… Ll.Core.LlPrintGetOption(1) ist sinnvoller :wink:
Die Frage ist eher, wann der AutoDefineNewPage-Event kommt und welcher
Wert dann zurückkkommt - z.B. müßte er ein Mal vor dem Druck
aufgerufen werden (zur ersten Anmeldung der Variablen), dann wird die
Seitennummer LL_ERR_PRINTING_JOB sein. Aber evtl. kannst Du trotzdem
daraus schließen, wo Du Dich befindest.

Btw…weiss jemand wieso combit lieber Mail schreibt statt die
Newsgroups gut zu pflegen?

Ja - die NG wird nicht “gepflegt” im Sinne einer support-Newsgroup.
Diese Guppen hier sind zum gegenseitigen Info-Austausch von uns
Kunden.

Paulchen


(Guest) #7

Verflucht… du hast recht gehabt, falsche Funktion >< Und voila… es
funktioniert… Support hat mir geraten, die Abfrage im DrawPage Event
duch zu führen. Dort gibt keien “ungültigen” Werte(ist ansonsten -4)

@combit: Schad, dass Sie die NG nicht als primären “Ort der Hilfe”
pflegen, würde Ihnen sicherlich einige gleiche Mails sparen…

@Paulchen: Thx, ll-masta:)

Gruess,
Reto S.

Paul Schmidt schrieb:

Hallo Reto,

Älter is nich immer schlechter;) Aber leider ist da wohl noch
n’bisschen
combit Code dazwischen… Mit “LL.Core.LlGetOption(1)”
(LlOption.OnlyOneTable) bekomm ich nicht wirklich die Seitenzahl im
ListLabel_AutoDefineNewPage Event. Gibt noch nen andern “alten”
Trick?:wink:

Eigentlich funktioniert’s bei mir prima (z.B. für eigene
Fortschrittsanzeige).

Was bekommst Du denn? Ich vermute, Du rufst die falsche Funktion
auf… Ll.Core.LlPrintGetOption(1) ist sinnvoller :wink:
Die Frage ist eher, wann der AutoDefineNewPage-Event kommt und welcher
Wert dann zurückkkommt - z.B. müßte er ein Mal vor dem Druck
aufgerufen werden (zur ersten Anmeldung der Variablen), dann wird die
Seitennummer LL_ERR_PRINTING_JOB sein. Aber evtl. kannst Du trotzdem
daraus schließen, wo Du Dich befindest.

Btw…weiss jemand wieso combit lieber Mail schreibt statt die
Newsgroups gut zu pflegen?

Ja - die NG wird nicht “gepflegt” im Sinne einer support-Newsgroup.
Diese Guppen hier sind zum gegenseitigen Info-Austausch von uns
Kunden.

Paulchen