+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 9060-10| service@combit.com

Vorbelegung für Exportpfad aus Vorschau

Hallo,

gibt es eine Möglichkeit, den Standardpfad für den Export aus der Vorschau (nach XLS, pdf, ll usw.) zu setzen.
In der Doku habe ich folgende Option gefunden:
LL.Core.LlSetOptionString(LlOptionString.SaveAs_Path,“C:\temp\Reportname”);
Dies funktioniert bei mir leider nur für das Speichern der Previewdatei (also als .ll), aber nicht für alle anderen Formate. Der Defaultordner wird immer auf meinen “Downloads” Ordner gesetzt.
Die Export.Path Variablen dürften ja laut Doku nicht gehen, da dann ja kein Dateiauswahldialog mehr kommt, oder?
Wir setzen List&Label in Version 21 bzw. 24 mit C# ein.

Danke & Gruß R. Friedrich

Ob es für den Exportpfad geht (und wie der entsprechende Parameter heißt) weiß ich leider nicht, aber einige der Optionen, die sich LL in der Vorschaudatei merkt, kann man mit LlCore.LlStgsysSetJobOptionStringEx() überschreiben. Zumindest funktioniert das mit den “LL.MAIL.”*-Parametern.

Gerne können Sie hierfür folgendes Codesnippet verwenden:

LL.Core.LlSetOptionString(LlOptionString.SaveAs_Path, @"C:\temp\x.pdf");

Danke für die Antwort, aber genau das mache ich bereits.
Leider weiß ich vor dem Start der Vorschau aber nicht, in welches Format der Endanwender den Report exportieren möchte.
Es geht rein darum den Startordner für das Speichern unter/Exportieren aus der Vorschau zu definieren. Aktuell startet dieser immer im Downloads Ordner des Windowsusers und nicht z. Bsp. auf C:\Temp.

© combit GmbH