+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

LL17 und Visual Studio 2012


(Guest) #1

Guten Abend,

ich habe ein Problem mit LL17 und Visual Studio 2012. In importierten Projekten vom alten Visual Studio 2008 funktioniert alles einwandfrei, die Berichtsvorschau, das Drucken, einfach alles.

In neu erstellten Projekten mit Visual Studio 2012 und eingebundenem LL17 bekomme ich nur Fehlermeldungen. Die Dateien sind alle da und als Verweis im Projekt ist die “combit.ListLabel17.dll” mit der Version 17.5.0.0 vom 04.10.2012.

Beim Laden des Formulars mit dem Previewcontrol bekomme ich schon beim Aufruf folgende Fehlermeldung:

“Fehler beim Erstellen des Formulars. Weitere Informationen finden Sie in Exception.InnerException. Fehler: Die DLL “cxll17.dll”: Das angegebene Modul wurde nicht gefunden. (Ausnahme von HRESULT: 0x8007007E) kann nicht geladen werden.”

Ich habe mittlerweile alles mögliche versucht, bekomme es aber nicht zum Laufen. Hat jemand eine Lösung oder einen Lösungsansatz?

Vielen Dank


(Guest) #2

Das klingt für mich so, als würdest Du auf “Any CPU” compilieren, aber keine x64-Module haben. Probier mal in den Build-Options “x86” als Target zu nehmen, das sollte klappen.

G.


(Guest) #3

Das war die perfekte Antwort, genau so funktioniert es :slight_smile:

Vielen Dank