+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

LL16.001 Tabelle verliert pro Seite einen Datensatz


(Guest) #1

Moin, moin,
seit dem ich LL16 (Kaufdatum 27.12.10 - also sollte es die Version 16.001 sein) einsetze, verliere ich bei Tabellen pro ausgedruckter Seite je einen Datensatz (das ging mit LL9 ohne Probleme). Es werden aber alle Datensätze komplett an LL16 übergeben.
Auch wenn ich das Delphi Beispielprogramm Advanced nehme und in die Procedure

procedure TForm1.PrintListClick(Sender: TObject);

ein

ShowMessage('Records = ’ + IntToStr(DataSource.RecordCount));

bekomme ich 28 Records die ausgegeben werden sollten. Wenn der Report aber ausdrucke wurde, werden auf den 3 Seiten nur 25 Datensätze ausgegeben - pro Seite 1 Datensatz weniger…

Kann mir da einer helfen?

MfG
Klaus


(Guest) #2

Moin,

wenn Du mich fragst ist das ein Fehler im Advanced-Sample, den Du vielleicht auch eingebaut hast - es wird für jede Seite neben DefineFields auch DefineVariables aufgerufen, da im Sample beide Eventhandler zugewiesen wurden (Hallo combit, das sollte nur bei Etiketten gemacht werden ;-)). Beide rufen aber ihrerseits ein DataSource.Next auf, so dass Du genau wie beschrieben einen Record pro Seite verlierst. Also - einfach in DefineVariables entweder gar nix machen oder das richtige, dann klappt alles.

G.