+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Tabelle mehrfach nutzen mit Seitenumbruch


(Guest) #1

Hallo,
wir nutzen LL16 für unseren Rechnungsdruck. Wir machen einen Massenrechnungsdruck.Wenn ich in der ersten Rechnung einen Seitenumbruch im Fussbereich der Tabelle bekomme kann ich den Andruck nur mit einem LlPrintFieldsEnd über den LL_WRN_REPEAT_DATA steuern. Allerdings habe ich dann das Problem das auf den weiteren Rechnungen die er anschließend drucken soll kein Tabellenbereich mehr ist. Im Debugger werden die Fields aber sauber weiter befüllt.
Muß ich das LlPrintFieldsEnd irgendwie wieder “auflösen”?

Danke für die Hilfe
Stefan Darius


(Guest) #2

LlPrintResetProjectState() nach dem (erfolgreichen) LlPrintFieldsEnd(). Dann die Druckschleife mit dem nächsten Kunden (mit LlPrint() etc) wiederholen.

Paulchen


(Guest) #3

Danke, mein Wochenende ist gerettet.
Das ist die Lösung.

Stefan