+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Letztes Datum


(Bernd Scheide) #1

Wie bekomme ich es hin, dass mir für jeden Kunden (ID-Nr.:slight_smile: nur das letzte Bestelldatum ausgegeben wird.
Die Tabelle zeigte alle Bestellungen von allen Kunden die in einem bestimmten Zeitraum bestellt haben. Nun möchte ich aber nur die letzte Bestellung zu jedem Kunden sehen.

Danke für die Hilfe.


(combit Support - Thomas Metternich) #2

Sehr geehrter Herr Scheide,

vielen Dank für Ihren Beitrag.

Das einfachste wäre hier sicher, wenn Sie per „SELECT TOP 1 … ORDER BY “BestellDatum” DESC“ nur den neuesten Treffer je Kunde auswählen. Mit welcher Programmiersprache arbeiten Sie und wie werden die Daten an List & Label übergeben?

Mit freundlichen Grüßen

Thomas Metternich
Technischer Support
combit GmbH


(Bernd Scheide) #3

Hallo Herr Metternich,

da wir Endanwender einer Software sind kann ich weder sagen mit welcher Programmiersparche das Programm arbeitet noch wie die Daten an LL übergeben werden.

Wir können nur Reports mit LL17 erstellen.
Wo muss ich „SELECT TOP 1 … ORDER BY “BestellDatum” DESC“ einfügen?

Vielen Dank für Antwort

MFG Bernd Scheide

[quote=combit Support - Thomas Metternich]Sehr geehrter Herr Scheide,

vielen Dank für Ihren Beitrag.

Das einfachste wäre hier sicher, wenn Sie per „SELECT TOP 1 … ORDER BY “BestellDatum” DESC“ nur den neuesten Treffer je Kunde auswählen. Mit welcher Programmiersprache arbeiten Sie und wie werden die Daten an List & Label übergeben?

Mit freundlichen Grüßen

Thomas Metternich
Technischer Support
combit GmbH
[/quote]


(combit Support - Thomas Metternich) #4

Sehr geehrter Herr Scheide,

vielen Dank für Ihren Beitrag.

Sind im Report die Bestellungen nach Datum absteigend sortierbar (hängt davon ab, wie List & Label von den Entwicklern eingebunden ist)? Wenn ja, könnten Sie nach Datum absteigen sortieren und als Darstellungsbedingung für die Datenzeile der Bestellung

Ll.CountPrintedData = 1

verwenden. Dann würde nur der erste (neuste) Datensatz gedruckt werden. Einen Performance-Preis gewinnen wir mit dieser Lösung zwar nicht, sie ist aber die einzige Lösung die Sie und wir ohne den Hersteller realisieren können.

Wenn nein, würden wir Sie bitten, sich an den Hersteller der Software zu wenden, da nur dieser die Datenübergabe an List & Label ändern/erweitern/flexibler gestalten kann. Er kann sich natürlich gerne mit uns dazu in Verbindung setzen!

Mit freundlichen Grüßen

Thomas Metternich
Technischer Support
combit GmbH