+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Formatierter Text


(Klaus Fabian) #1

LL20 –
Fehler 1:
Ich habe ein Textfeld als formatierter Text am Seitenende. Bei einem mehrseitigen Dokument wird dieser Text jedoch nur aus der ersten Seite gedruckt. Die Darstellungsbedingung lautet “Immer anzeigen”

Fehler 2:
Wenn ich für den formatierten Text die Darstellungsbedingung auf "lastpage() setze stürtzt das Programm ab


(combit Support - Patrick Preuschoff) #2

Hallo Herr Fabian,

vielen Dank für Ihren Beitrag.

Zu 1.) Bitte prüfen Sie ob das Verhalten weiterhin nachvollziehbar ist, wenn Sie den Wert der Option ‘Seitenumbruch’ des RTF-Objektes ändern.

Zu 2.) Den von Ihnen beobachteten Absturz konnten wir leider nicht reproduzieren. Daher möchten wir Sie bitten uns über unser Supportportal unter http://www.combit.net/support zu kontaktieren und einen Support-Case zu öffnen. Bitte kopieren Sie dabei die relevanten Informationen aus diesem Thread in die Beschreibung. Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Patrick Preuschoff
Technischer Support
combit GmbH


(Klaus Fabian) #3

zu Fehlermeldung 1:
Dank der Rückmeldung konnte der erste Fehler geklärt werden. Mit der Einstellung “Seitenumbruch” kann gesteuert werden ob der formatierte Text nur einmal oder auf jeder Seite gedruckt wird.

zu Fehler 2:
Es scheint auch am formatierten Text zu liegen – weitere Tests laufen noch.


(Klaus Fabian) #4

Mit dem Einstellen des Seitenumbruch funktioniert das Ganze. Wird aber Seitenbruch nicht gesetzt kommt es in Verbindung mit “Lastpage()” zum Absturz.