+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Export aus Vorschau per Drag & Drop

Mein Chef hat in einem anderen Produkt (das nicht List&Label nutzt sondern Active Reports) eine Funktion gesehen, die er nun auch gerne hätte.

Dort kann in der Vorschau eine Tabelle mit der Maus gegriffen und per Drag&Drop in ein offenes Excel-Fenster gezogen werden.
In Excel landet dann, so wie es für mich aussah, nicht etwa das was im Report vorher dargestellt wurde, sondern die komplette Quell-Tabelle mit allen Spalten. Genaugenommen sah es so aus als wäre dort eine Datenbank-Tabelle dahinter, die einfach 1 zu 1 inklusive der Datenbank-Spaltennamen exportiert wird.

Wir arbeiten hingegen nicht direkt auf der Datenbank, sondern sammeln die Informationen in Modellen, die wir als Quellen an den Report übergeben.
Vollkommen unklar ist auch ob das andere Produkt den Export auch mit mehreren Quellen schafft (was bei uns durchaus vorkommt) und was dann wie exportiert wird.

Ich habe versucht die Export-Funktion schmackhaft zu machen.
Aber die funktioniert nicht per Drag & Drop und tut scheinbar nicht das was meine Chefs wollen (auch wenn sie mir bisher noch nicht mitgeteilt haben welchen Inhalt sie eigentlich mit Drag & Drop exportieren wollen, wenn nicht den angezeigten).

Gibt es überhaupt eine Möglichkeit in das List&Label-Vorschau-Control so einzugreifen, dass eine solche Drag & Drop Export-Funktion möglich wird?
Oder kann ich das Control irgendwie sinnvoll in ein eigenes Control einbinden (Menü und Inhalt, aber nicht den Fensterrahmen) und mit einem Overlay so etwas oben drauf bauen?

Sie können per Copy & Paste Inhalte aus der Vorschau kopieren. Ein kurzer Test mit dem Einfügen von Inhalten in Excel sah ganz gut aus. Hier noch kurz unsere Vorgehensweise:

Danke für den Hinweis.
Diese Variante bringt aber leider auch nicht das Gewünschte. Man kann zwar gegenüber dem Export Einschränkungen vornehmen, aber sonst kann man ja auch einfach die Export-Funktion nutzen. Dort hat man immerhin die Möglichkeit mehrseitige Reports vernünftig in eine Excel-Tabelle zu bringen.

Schlimmer ist eigentlich noch, dass gewünscht ist die komplette Datenquelle zu exportieren und nicht nur die im Report angezeigten Spalten und dabei auch das Format platt zu drücken und Werte einer Person, die im Report vielleicht auf mehrere Zeilen verteilt werden, in eine Zeile zu bekommen.

Und Copy&Paste ist eben immer noch kein Drag&Drop. Man kann nicht einfach mit der Maus in den Report greifen und etwas heraus ziehen. Es muss immer erst in der Ribbon auf Textauswahl gegangen werden, dann müssen mühsam die Tabellen ohne Kopf- und Fußzeilen über hunderte Seiten markiert und dann kopiert und in Excel wieder eingefügt werden. Und das ist es was meinen Chef bei dem anderen Produkt so beeindruckt hat.

Derzeit bietet LL keine Möglichkeit, die komplette Datenquelle per Drag&Drop aus der Vorschau zu exportieren. Gerne können Sie hier im Idea Place das Thema posten.

Danke

Ich schreibe das mal im Idea Place.

1 Like

© combit GmbH