Zusammenfügen von Vorschaudateien mit eingebetteter Excel-Datei

Hallo, ich habe da mal eine Frage…

Folgende Situation:

  • Vorschaudatei A mit einer eingebetteten Excel-Datei
  • Vorschaudatei B mit einer eingebetteten Excel-Datei

Wenn ich die beiden Vorschaudateien zusammenfüge mit PreviewFileA.Append(PreviewFileB) wird scheinbar (Beobachtung aufgrund der resultierenden Dateigröße) auch die Excel-Datei von Vorschaudatei B mit in Vorschaudatei A aufgenommen.

Wenn ich die Vorschaudatei dann mit dem Viewer öffne und die XLS-Datei exportiere, wird scheinbar immer die Excel-Datei aus Vorschaudatei A exportiert.

Ist das so gewollt? Oder ist dieser Anwendungsfall gar nicht unterstützt? Dass Mergen von eingebetteten Dateien ist wahrscheinlich eine größere Herausforderung und ich könnte jetzt gar nicht sagen, was ich da für ein Ergebnis erwarten würde.

Aber vielleicht kann man im Preview-Viewer (ähnlich wie beim Druck) einen Dialog vorschalten, in dem man die gewünschte Datei auswählen könnte?

Hallo Herr Früh,

in der Tat verhält es sich so, dass die erste Datei gewinnt. D.h. die in PreviewFileA eingebettete XLS-Datei wird beim Zusammenfügen der Dateien übernommen. Die von Datei B (Datei C, Datei D, …) wird ignoriert.

Gerne nehmen wir die Anforderung als Feature-Request auf. Zusätzlich könnten Sie den Wunsch im Idea Place platzieren. Eventuell wäre eine solche Funktion auch für andere Entwickler interessant und Sie erhalten deren Stimme :slight_smile:

Sonnige Grüße aus dem Süden

Hallo Herr Rauchfuß,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Das o.a. Problem ist nur aufgefallen, weil wir mit dem Kombinationsdruck aktuell noch ein Problem haben, wenn wir mit verschiedenen Master-Tabellen arbeiten. Das bringt mich gleich noch zu einer weiteren Frage:

Was passiert wenn ich im Kombinationsdruck

AutoProjectFile="Projekt1;Projekt2"

mit

pListLabel.Core.LlSetOptionString(LlOptionString.EmbeddedExportFormats, "XLS");

das Einbinden von anderen Formaten freischalte. Werden dann alle Inhalte in eine Excel-Datei eingebettet oder wird im Hintergrund die gleiche PreviewFile.Append(…)-Logik angewendet, die ich in meinem ursprünglichen Post beschrieben hatte?

In diesem Fall verhält es sich so, dass eine LL-Datei erstellt wird (bestehend aus Projekt 1 + Projekt 2), welche dann über den Viewer nach XLS exportiert werden kann.

Alles klar. Vielen Dank für die Info…

© combit GmbH