+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Berichtsparameter-Wert übergeben C#


(Frank Dzaebel) #1

Wie kann ich über C# einen Berichtsparameter-Wert in einen bestehenden Bericht übergeben.
Der Parameter “Id” ist im Bericht bereits angelegt und dieser soll im Bericht den Wert 1234 haben.

      var LL = new ListLabel() { LicensingInfo = "******" };

      SqlConnectionDataProvider sqlProvider = GetSqlProvider();
      LL.DataSource = sqlProvider;
      LL.DataMember = "Tabelle1";
      LL.AutoProjectFile = path; // Der Pfad zum Bericht
      LL.MaximumDataDefinitionRecursionDepth = 5;

      // ??????  Hier den Parameter setzen ?

      LL.Design();

danke Frank


(combit Support - Erdal Alacali) #2

Sehr geehrter Herr Dzaebel,
vielen Dank für Ihren Beitrag.

Sie können über die DOM -API auf die Berichtsparameter Collection zugreifen und die Eigenschaften setzen z.B.

ProjectList proj = new ProjectList(LL);
proj.Open("test.lst", LlDomFileMode.OpenOrCreate);
ReportParameter parameter = proj.ReportParameters[0];

Die Collection ist “0”-Basierend, Sie könnten die Collection durchlaufen und über die Eigenschaft “Identifier” den benötigten Parameter abfragen.
Welche Eigenschaften etc. verfügbar sind können Sie ganz einfach mit dem List & Label DOM Viewer sehen, einfach das Projekt im Viewer öffnen.
Der Viewer ist standardmäßig unter “C:\Program Files (x86)\combit\LL1?\Tools\DOM Viewer” zu finden.

Ich empfehle Ihnen an dieser Stelle mal einen Blick in unsere C# Sourcecode Beispiele zu werfen, wir liefern dort 2-3 DOM Beispiele mit aus.

Mit freundlichen Grüßen

Erdal Alacali
Technischer Support
combit GmbH