+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Beidseitige Größenanpassung


(Juliusschneider58) #1

Hallo,
ich grüble nun schon eine Weile an folgendem Problem:

Man is in der Lage eine Tabelle mit einem Platzhalter zu verknüpfen, damit, wenn dieser nicht mehr da ist, sich die Tabelle nach oben vergrößert. Das gleiche möchte ich jetzt in die andere Richtung erreichen sodass die Tabelle nach oben und unten vergrößert wird. Das Problem ist nun, dass man die Tabelle nur mit jeweils einem Objekt verknüpfen kann sodass sie sich entweder nach oben oder nach unten vergrößert.
Für Lösungsvorschläge wäre ich dankbar.
LG Julius


(combit Support - Christian Rauchfuß) #2

Hallo Julius,

vielen Dank für Ihren Beitrag.

Für den Fall der Ausweitung nach unten empfiehlt sich die Verwendung einer Formel für die Position der Tabelle/Berichtscontainer. Die Formel müsste hier für die Höhenberechnung (Eigenschaften der Tabelle/Berichtscontainer > Position > Höhe) verwendet werden, z.B.:

Cond(Page()=1, UnitFromSCM(160000), UnitFromSCM(230000))

Mit der Funktion “UnitFromSCM” sind Sie zusätzlich unabhängig von der gewählten Druckeinheit (mm/inch). Für die Verkettung oben würden Sie weiterhin mit der Verkettung an den Platzhalter arbeiten.

Mit freundlichen Grüßen

Christian Rauchfuß
Technischer Support
combit GmbH