+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 9060-10| service@combit.com

Ausdruck von "festen" Feldern in der Art einer Tabelle

Problem: Unterhalb einer Liste von Rechnungen und Gutschriften soll eine Zusammenfassung gedruckt werden, die die Summen der Rechnungen und Gutschriften enthalten soll, siehe Screenshot. Diese Summenwerte sollen nicht dynamisch in der Liste addiert werden, sondern werden über die DataSource schon mitgeliefert. Deren Umfang kann ich nicht modifizieren (bestehendes Programm), auch sind dort die Texte “Rechnungen”, “Gutschriften” und “Gesamt” nicht enthalten.

Dies bedeutet, ich habe hier 3 Zeilen, bei denen der Text konstant in der Liste definiert wird, deren Werte (Menge, Netto, Brutto) aber in der DataSource sind (werden in LL via “AutoMasterMode = LlAutoMasterMode.AsVariables;” geliefert). Außerdem soll die Gesamt-Zeile fett und umrahmt gedruckt werden.

Wie kann ich hier vorgehen?

Wenn Sie die Daten in Variablen vorliegen haben können Sie diese in einer Tabelle mit freiem Inhalt ausgeben - die kann ja mehrere Zeilendefinitionen mit mehreren Spalten enthalten.

1 Like

Ok, das scheint funktioniert zu haben, danke für den Hinweis. Mir war nicht bewusst dass man hier mehrere Zeilen definieren kann, die man dann entsprechend mit Variablen füllen kann, dachte immer dass eine LL-“Tabelle” immer zeilenbasiert arbeiten müsste. Das sind wohl die Feinheiten (aber auch Stärken) von LL, die man erst nach einer gewissen Einarbeitung mitbekommt.

1 Like

© combit GmbH