+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 9060-10| service@combit.com

Summenvariable zählt bei Seitenwechsel falsch

Ich habe in einem Bericht eine Gruppen-Summenvariable @PosCnt die beim Ausdruck eines Datensatzes jeweils um 1 erhöht wird. Das funktioniert bis zum Seitenwechsel einwandfrei. Nach einem Seitenwechsel wird zwar die Position der 1. Zeile der neuen Seite korrekt angezeigt, aber bei der zweiten Zeile wird die Position nicht um 1 sondern um 2 erhöht.

grafik

Trotz Versuchen mit diversen Gruppenbedingungen kann ich das Problem nicht wegbringen.

Wo kann der Fehler liegen?

Denkbar wäre, dass das Verhalten durch eine fehlerhafte Datenübergabe (Druckschleife?) ausgelöst wird. Wir haben versucht das Szenario in der List & Label Beispielanwendung

…\combit\LL26\Beispielanwendung\DemoApplication26.exe

nachzubauen. Ohne Erfolg. D.h. der Zähler zählt nach einem Seitenumbruch korrekt weiter. Den Report (für die Rubrik “Einfache Listen” in der Beispielanwendung) füge ich einmal an. Können Sie den Report evtl. dahingehend manipulieren, so dass sich das Verhalten damit ebenfalls nachstellen lässt?

Hier geht’s zum Report:
Artikelliste mit Gruppierung.lst (106,2 KB)

Danke für die Antwort. Ich kann die beigefügte Lst-Datei leider nicht öffnen, weil mit einer neueren Version erstellt.

Das Beispiel entspricht nicht ganz dem Problem weil hier ein Seitenwechsel von Gruppe “R” auf “T” erfolgt. Das problem tritt aber nur beim Seitenwechsel innerhalb einer Gruppe auf, wenn mehr Datensätze in der Gruppe sind als auf eine Seite passen.

Könnte es sein, daß das Problem nur bei LL24 auftritt?

Anbei der Report für die List & Label 24 Beispielanwendung. Die Höhe des Berichtscontainers wurde der Einfachheit halber verkleinert, so dass nun auch innerhalb der (Unter)Gruppen ein Seitenumbruch erfolgt. Zusätzlich wurden die Datenzeilen dupliziert, so dass pro Datensatz mehr Platz benötigt wird. Der Zähler zählt jedoch so wie gewollt hoch. Können Sie das mit dem Sample bestätigen? Wenn ja, dann könnte das Verhalten doch an einer anderen Stelle, wie beispielsweise die Datenübergabe (Druckschleife?), verursacht werden.

Vorschau-Datei: preview.LL (688 KB)

Report für LL24 Beispielanwendung: Artikelliste mit Gruppierung.lst (133,0 KB)

Das funktioniert.

Ich habe die Ursache gefunden, warum das Problem bei mir auftritt. Mein Berichtcontainer enthält eine Tabelle.
grafik
So weit also nichts besonderes. Im Kopfbereich der Tabelle befindet sich eine weitere Tabelle.
grafik

Entferne ich die Tabelle zählt der Bericht korrekt, andernfalls beim Seitenwechsel innerhalb einer Gruppe nach der 1. Zeile um 1 falsch. Erklären kann ich mir das nicht, aber es ist die Ursache.

Das liegt am Funktionsprinzip der Summenvariablen. Hier ist ein Artikel zum Thema mit Lösungsvorschlägen:

Hallo Jochen,
danke für die Info. Das wars. Habe die Datentabelle nun benannt und die Summenvariable um Cond(… erweitert. Zählt nun einwandfrei.
lg Peter

2 Likes

© combit GmbH