+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

GS1-Databar Barcodes


(Guest) #1

Hallo,

wir haben eine Delphi 2005 Anwendung mit der wir über einen List & Label 15 Report Barcodes ausdrucken. Es sollen auch GS1-DataBar Barcodes gedruckt werden. Im Unterschied zu unseren Referenz-Barcodes bestehen die List & Label Barcodes aus zwei Teilen, der linke (größere) Teil hat eine “normale” Größe und der rechte (deutliche kleinere) Teil hat nur die halbe Höhe und ist wesentlich schmaler als der linke Teil. Insgesamt sieht das nicht nach einem GS1-Databar Barcode aus und kann von unserem Barcode-Leser auch nicht richtig gelesen werden. Zum Ausdruck des Barcodes verwenden wir innerhalb des Reports den folgenden Aufruf: Barcode (“12345678901231”, “GS1 DataBar”). Andere Barcodetypen werden problemlos ausgedruckt.

Hat irgendjemand schon mal einen GS1-Databar Barcode gedruckt? Wenn ja, wie?

MfG
Thomas


(Guest) #2

Hallo,

ich selbst verwende die Typen speziell nicht, aber wenn ich mir in der LL
Beispielapplikation das Barcode-Projekt anschaue, dann gibt es da ne Menge
Untertypen bei GS1 Databar, die auch ziemlich unterschiedlich aussehen.
Vielleicht schaust Du dir das Beispielprojekt mal an?

Gruss,
Harry

“Thomas” <hein@hoeft-wess…> schrieb im Newsbeitrag
news:33840772010111248@combit.net

Hallo,

wir haben eine Delphi 2005 Anwendung mit der wir über einen List & Label
15 Report Barcodes ausdrucken. Es sollen auch GS1-DataBar Barcodes
gedruckt werden. Im Unterschied zu unseren Referenz-Barcodes bestehen die
List & Label Barcodes aus zwei Teilen, der linke (größere) Teil hat eine
“normale” Größe und der rechte (deutliche kleinere) Teil hat nur die halbe
Höhe und ist wesentlich schmaler als der linke Teil. Insgesamt sieht das
nicht nach einem GS1-Databar Barcode aus und kann von unserem
Barcode-Leser auch nicht richtig gelesen werden. Zum Ausdruck des Barcodes
verwenden wir innerhalb des Reports den folgenden Aufruf: Barcode
(“12345678901231”, “GS1 DataBar”). Andere Barcodetypen werden problemlos
ausgedruckt.

Hat irgendjemand schon mal einen GS1-Databar Barcode gedruckt? Wenn ja,
wie?

MfG
Thomas