+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Emailversandt aus Druckvorschau


(Guest) #1

Hallo Leute,

ich habe im Forum bereits gesucht, aber leider keine befriedigende Antwort für mein Problem gefunden.

Ich möchte direkt aus der Druckvorschau heraus über das Briefsymbol das aktuelle Dokument per Mail versenden. Aber nach dem Emaildialog kommt bei mir immer die Meldung:

“Es ist kein standardmäßiger E-Mail-Client vorhanden, oder der aktuelle E-Mail-Client kann die Messaginganforderung nicht erfüllen…”

Ich arbeite unter WIn7 und als Standardmailclient ist bei mir Windows Live Mail eingestellt.

Auch habe ich keinerlei Hinweise darauf gefunden, wo ich unter Wi7 die combit eigene “Systemsteuerungserweiterung” für den Mailversandt finden könnte.
Hat da jemand bitt einen hilfreichen Tip für mich?

Vielen Dank für Eure Hilfe.
Carsten


(Guest) #2

Dieses Applet für die Systemsteuerung gibt es nicht mehr. Hier müsste man nun die API LsMailConfigurationDialog() verwenden, um die eMail-Einstellungen im System vorzunehmen (Hier bei wird auch der Dialog wie beim Applet angezeigt)
Wieso das Senden aber nicht funktioniert, könnte ggf. am eingestellten eMail-Provider liegen. Aber dies kann man ja mit Hilfe der obigen API im System einstellen (lassen) oder man definiert den Provider über die Exportoptionen ala Export.Mail.Provider oder so.


(Guest) #3

Hallo Oliver,

vielen Dank für die Antwort.
Ich schau’ mir das Ganze an und versuche, ob ich es hinbekomme.
Falls nicht, melde ich mich noch mal hier im Forum.

Carsten