+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Einfach Variablen Drucken


(Guest) #1

Hallo,

ich würde gerne einfach Variabeln an den Designer übergeben.

Habes wie folgt gemacht:

        ListLabel LL = new ListLabel();

        LL.Variables.Add("Testfeld1", "Name1");
        LL.Variables.Add("XXXX", "1234567");


        LL.Design();

        LL.Print();


        LL.Dispose();

leider sind die variabeln im designer nicht zu sehen.

Schöne Grüße
Thomas Lauer


(Guest) #2

Hallo,

schau mal in’s .NET Tutorial (gibt es auf der combit-Webseite zum Download), da gibt es ein Beispiel a la Karteikarte mit Platzhaltern drucken, das sollte genau das erschlagen.

G.


(Guest) #3

Da es über das Datanbinding geht, müsste man hier ggf. das Event AutoDefineNewPage gehen. Das wird für jede zu druckende Seite aufgerufen - als für Variablen. Felder würde mann dann in AutoDefineNewLine anmelden.