+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Variablen Definition


(Guest) #1

Hallo
Ich bin ein LL Neuling.
Ich möcht eine Variable definieren, über die ich dann im Code unterschiedliche Werte setzen kann, die in einem Textfeld des Reports gezeigt werden.

Dies ist der Code:
LL.DataSource = dsJournal
LL.AutoDesignerFile = Application.StartupPath & “\Journal.lst”
LL.Variables.Add(“DatumVon”, Today)
LL.Design()

Wenn sich nun der Designer öffnet, sehe ich die Variable nicht.
Was mache ich falsch?
Danke für Hilfe.


(Guest) #2

Bruno Hardmeier schrieb:

Hallo
Ich bin ein LL Neuling.

ich auch :slight_smile:

Ich möcht eine Variable definieren, über die ich dann im Code unterschiedliche Werte setzen kann, die in einem Textfeld des Reports gezeigt werden.

Dies ist der Code:
LL.DataSource = dsJournal
LL.AutoDesignerFile = Application.StartupPath & “\Journal.lst”
LL.Variables.Add(“DatumVon”, Today)
LL.Design()

Wenn sich nun der Designer öffnet, sehe ich die Variable nicht.
Was mache ich falsch?
Danke für Hilfe.

Das mußt du über einen Event von LL lösen:

///


/// Zusätzliche Variablen an den Bericht übergeben.
///

private void LL_AutoDefineNewPage(
object sender,
combit.ListLabel13.AutoDefineNewPageEventArgs e)
{
this.LL.Variables.Add(“DatumVon”, Today)

 this.LL.Variables.AddFromObject("ReportHeader", _ReportHeader);

 this.LL.Variables.AddFromObject("ReportFilterFrom",
	_DataFilter.FilterFrom);

 this.LL.Variables.AddFromObject("ReportFilterTo",
	_DataFilter.FilterTo);

 this.LL.AddVarsToFields = true;

}

siehe Programmierer Referenz
6.1.3.3. Weitere Möglichkeiten der Datenbindung
und
6.1.5. Übergabe von ungebundenen Variablen und Feldern

hth Ernst


(Guest) #3

Hallo Erst

Hat bestens geklappt. Vielen Dank.
Gruss
Bruno

Bruno Hardmeier schrieb:

Hallo
Ich bin ein LL Neuling.

ich auch :slight_smile:

Ich möcht eine Variable definieren, über die ich dann im Code unterschiedliche Werte setzen kann, die in einem Textfeld des Reports gezeigt werden.

Dies ist der Code:
LL.DataSource = dsJournal
LL.AutoDesignerFile = Application.StartupPath & “\Journal.lst”
LL.Variables.Add(“DatumVon”, Today)
LL.Design()

Wenn sich nun der Designer öffnet, sehe ich die Variable nicht.
Was mache ich falsch?
Danke für Hilfe.

Das mußt du über einen Event von LL lösen:

///


/// Zusätzliche Variablen an den Bericht übergeben.
///

private void LL_AutoDefineNewPage(
object sender,
combit.ListLabel13.AutoDefineNewPageEventArgs e)
{
this.LL.Variables.Add(“DatumVon”, Today)

 this.LL.Variables.AddFromObject("ReportHeader", _ReportHeader);

 this.LL.Variables.AddFromObject("ReportFilterFrom",
  _DataFilter.FilterFrom);

 this.LL.Variables.AddFromObject("ReportFilterTo",
  _DataFilter.FilterTo);

 this.LL.AddVarsToFields = true;

}

siehe Programmierer Referenz
6.1.3.3. Weitere Möglichkeiten der Datenbindung
und
6.1.5. Übergabe von ungebundenen Variablen und Feldern

hth Ernst