+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Umlaute mit Abstand

Hallo zusammen

Folgendes Problem kommt beim Erstellen eines List&Label-Berichts: die Umlaute (ä, ö, ü und ß) werden immer mit sehr viel Abstand ausgegeben. Dies ist aber nur bei einem Rechner der Fall.

Was könnten hier die Gründe dafür sein?

Vielen Dank!

Hallo!
Wurde schon mal ein anderer Font probiert?
Wo genau passiert das? Nur in der Vorschau, oder auch als PDF-Export?
Gruß
HP

Wie mein Vorschreiber schon gefragt hat, ist das Verhalten auch mit einem anderen Font reproduzierbar?
Möglicherweise ist der verwendete Font auf dem betroffenen System nicht installiert.

In der LL-Vorschau funktioniert alles wie gewohnt!
Erst beim Erstellen der PDF werden die Umlaute wie oben beschrieben mit einem großen Abstand angedruckt.

Hallo,

Wurde denn bereits einmal ein anderer Font im Report versucht? Wenn es vielleicht ein besonderer Font aktuell ist, könnte es sein, dass dieser vom PDF-Export nicht verwendet werden kann, weil hier abweichende Laufweiten bspw. nicht unterstützt werden - steht in den Einschränkungen des PDF-Exporters in der Programmierer Referenz.

Alternativ würde ich mir aber mal den folgenden Artikel anschauen:
PDF-Export: Dateigrößen und Optimierungen

Vielleicht hilft es hier ja bereits den FontMode mal auf Typ3 zu setzen?

Hallo

Vielen Dank für die Antworten und Hilfestellungen!
Wir haben nun den Fehler gefunden. In den Regionseinstellungen im Windows war folgender Haken gesetzt:
“Beta: Unicode UTF-8 für die Unterstützung weltweiter Sprachen verwenden”

Bei den Rechnern, wo kein Fehler auftrat, war dieser nicht gesetzt. Andersrum bei den Rechnern, wo der Haken gesetzt war, machte dies Probleme.

1 Like