+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

LLSetPrinterinPrinterFile


(Guest) #1

Wie kann ich der Funktion “LLSetPrinterinPrinterFile” als letzten Parameter (Devmode)
den NULL-Wert übergeben?
NULL funktioniet nicht. Fehlermeldung: Mit Byref nicht kompatibel.
Wenn ich MyDevMode NULL zuweisen will, gibts die Meldung, dass das nur für benutzerdefinierte
in öffentlichen Modulen zulässig ist.
Wir verwenden VB6 und LL18.
Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.


(Guest) #2

Evlt. die Devmode-Struktur auf “Nothing” setzen:

Set MyDevMode = Nothing

Nur so ne Idee. Kenne mich mit VB6 leider nicht so aus ;-(

“Norbert Biermayr” <office@planko…> schrieb im Newsbeitrag
news:24618332010112614@combit.net

Wie kann ich der Funktion “LLSetPrinterinPrinterFile” als letzten
Parameter (Devmode)
den NULL-Wert übergeben?
NULL funktioniet nicht. Fehlermeldung: Mit Byref nicht kompatibel.
Wenn ich MyDevMode NULL zuweisen will, gibts die Meldung, dass das nur für
benutzerdefinierte
in öffentlichen Modulen zulässig ist.
Wir verwenden VB6 und LL18.
Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.


(Guest) #3

Ich rufe SetPrinterInPrinterFile folgendermaßen auf

mlngRes = .LlSetPrinterInPrinterFile(mintProjektTyp, strFormular, -1, mstrDrucker, 0)

Eine einfache 0 ( nicht “Null” oder “Nothing” sollte also helfen.

Evlt. die Devmode-Struktur auf “Nothing” setzen:

Set MyDevMode = Nothing

Nur so ne Idee. Kenne mich mit VB6 leider nicht so aus ;-(

“Norbert Biermayr” <office@planko…> schrieb im Newsbeitrag
news:24618332010112614@combit.net

Wie kann ich der Funktion “LLSetPrinterinPrinterFile” als letzten
Parameter (Devmode)
den NULL-Wert übergeben?
NULL funktioniet nicht. Fehlermeldung: Mit Byref nicht kompatibel.
Wenn ich MyDevMode NULL zuweisen will, gibts die Meldung, dass das nur für
benutzerdefinierte
in öffentlichen Modulen zulässig ist.
Wir verwenden VB6 und LL18.
Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.