+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

LL11 und Events (Evaluate)


(Guest) #1

Hallo,
ich habe ein Problem mit LL11. Leider werden nicht alle Events ausgeführt. Ich benutze LL11 in einer eigenen Klasse in der ich LL wie folgt deklariere:

Private WithEvents m_LL As ListLabel

Desweiteren erstelle ich folgende Funktion:

Dim IstKopie As New DesignerFunction
With IstKopie
.Description = “Wird True wenn der Druck eine Kopie ist.”
.FunctionName = “IstKopie”
.GroupName = “Projekt- und Druckabhängige Funktionen”
.MaximumParameters = 0
.MinimalParameters = 0
.ResultType = LlParamType.Bool
.Visible = True
End With
m_LL.DesignerFunctions.Add(IstKopie)

Im Designer steht mir diese Funktion auch zur Verfügung. Ich möchte Sie als Darstellungsoption für ein Object verwenden.

Leider wird beim Druck aber der Event :
Private Sub m_LL_Evaluate(ByVal sender As Object, ByVal e As combit.ListLabel11.EvaluateEventArgs) Handles m_LL.Evaluate

End Sub
Nicht aufgerufen. Was mache ich falsch?

Michael Möhle


(Guest) #2

Ok ich hab es selbst gefunden, man muss auch die DesignerFunction Global with events deklarieren, dann klappts auch mit den Events :wink:

Michael

Hallo,
ich habe ein Problem mit LL11. Leider werden nicht alle Events ausgeführt. Ich benutze LL11 in einer eigenen Klasse in der ich LL wie folgt deklariere:

Private WithEvents m_LL As ListLabel

Desweiteren erstelle ich folgende Funktion:

Dim IstKopie As New DesignerFunction
With IstKopie
.Description = “Wird True wenn der Druck eine Kopie ist.”
.FunctionName = “IstKopie”
.GroupName = “Projekt- und Druckabhängige Funktionen”
.MaximumParameters = 0
.MinimalParameters = 0
.ResultType = LlParamType.Bool
.Visible = True
End With
m_LL.DesignerFunctions.Add(IstKopie)

Im Designer steht mir diese Funktion auch zur Verfügung. Ich möchte Sie als Darstellungsoption für ein Object verwenden.

Leider wird beim Druck aber der Event :
Private Sub m_LL_Evaluate(ByVal sender As Object, ByVal e As combit.ListLabel11.EvaluateEventArgs) Handles m_LL.Evaluate

End Sub
Nicht aufgerufen. Was mache ich falsch?

Michael Möhle