+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

LL11 Tabellen verketten funktioniert nicht

designer

(Thomas Speicher) #1

Hallo,

ich habe das Problem, daß ich Tabellen nicht miteinander verketten kann. Verkette ich Text mit Text, ist das kein Problem. Hänge ich eine Tabelle an Text, auch kein Problem. Hänge ich jedoch Tabelle 2 an Tabelle 1, wird die 2. Tabelle einfach gar nicht dargestellt.
Hänge ich Text an eine Tabelle, geht das auch wieder.
Also wollte ich tricksen, Text -> Tabelle 1 -> Text -> Tabelle 2 => leider wird Tabelle 2 wieder nicht dargestellt.

Handelt es sich hier evtl um einen Bug in LL11 der in späteren Versionen behoben ist? Wobei mir das nichts nützt, denn ich bin wegen der Software-Vorgabe an LL11 gebunden.

Grüße,
Thomas


Berichtscontainer mit tabelle nach einer anderen Berichtscontainer
(combit - Jochen Bartlau) #2

An sich sollte es gar nicht notwendig sein, Tabellen miteinander zu verketten. Stattdessen sollten Sie einen Berichtscontainer verwenden. Ich habe kürzlich hier auf Stackoverflow eine ähnliche Frage beantwortet. Vielleicht hilft die Beschreibung dort schon? Wenn Sie keinen Berichtscontainer zur Verfügung haben sollten Sie Ihren Hersteller bzw. Ihre IT bitten, das Feature bereitzustellen. Damit lassen sich eine Vielzahl von Reporting-Szenarien sehr komfortabel abbilden.


(Thomas Speicher) #3

Hallo,

in LL11 gibt es keinen Berichtscontainer, ich sehe hier nur einen OLE-Container, was vermutlich aber etwas anderes ist?
Da der Hersteller keine Updates mehr ausliefert, bin ich auf LL11 festgelegt (Fremdsoftware).


(combit - Jochen Bartlau) #4

Der Berichtscontainer ist nur verfügbar, wenn der Entwickler das entsprechend ansteuert. Das scheint bei Ihnen dann nicht der Fall zu sein. Auch in Version 11 war das schon möglich, hier kann nur Ihr Hersteller weiterhelfen.


(Thomas Speicher) #5

Da der Hersteller wie gesagt keine Updates mehr ausliefert, wird das dann wohl nicht möglich sein.

Es ist vermutlich auch nicht möglich, die Höhe einer Tabelle zur Laufzeit auszulesen und in der Formel für Position Oben dann entsprechend zu berechnen?


(combit - Jochen Bartlau) #6

Leider nein - das ist so nicht gedacht, in Version 11 ohne Berichtscontainer können auch nicht einfach zwei Tabellen verwendet werden, das muss ebenfalls von der Anwendung unterstützt werden. Der Vollständigkeit halber noch ein Link zum Thema, der hilft aber vor allem Ihrem Hersteller bzw. anderen Entwicklern mit ähnlicher Fragestellung. Tut mir leid, dass wir Ihnen nicht weiterhelfen können.


(Thomas Speicher) #7

Also wenn ich es im Link richtig verstanden habe, muß man im aufrufenden Programm (Anwendung) die Befehle LlDbAddTable(), LlDbAddTableRelation() sowie LlDbAddTableSortOrder() verwenden, damit man dann in LL11 den Berichtscontainer zur Verfügung hat? Wenn dem so ist, hab ich natürlich an der Stelle keine Chance.


(combit - Jochen Bartlau) #8

Ja genau, so ist es - das kann man nur als Entwickler der Applikation richtig machen.


(Thomas Speicher) #9

Alles klar, vielen Dank für die Unterstützung. Wir haben bereits für die Zukunft eine Eigenentwicklung gestartet und LL24 gekauft, damit haben wir dann alles selbst in der Hand. Aber leider hängt mir die alte App mit LL11 wie ein Klotz am Bein :wink: