+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Fehlermeldung im Designer


(Guest) #1

Hallo,

wir benutzen LL12 mit VB.net

Wenn ich den Designer auf dem Programmierrechner öffne (Windows vista) ist alles in Ordnung. Mach ich das gleiche aber auf einem Endnutzer Arbeitsplatz (Windows XP) kommt nach einer kurzen Zeit folgende Fehlermeldung:

“Task active error - Only on Designer window can be open for each application, you have
tried to open a second window (only if HWnd in LLDefine- Layout() is NULL”

Folgnder Code (VB.NET) wird verwendet:


Sub Tagesbericht_laden()

    myDataset = New DataSet
    Dim tab As DataTable = myDataset.Tables.Add(myTable)

    '' List & Label Komponente
    LL.SetDataBinding(myDataset, myTable)                                       
    LL.AutoShowSelectFile = False                                               
    LL.AutoProjectType = LlProject.List                                         
    LL.AutoFileAlsoNew = False                                                  
    LL.AutoDestination = LlPrintMode.PreviewControl                             
    LL.AutoShowPrintOptions = False

    '' Einzelne Seiten des Berichts drucken
    LL.AutoDesignerFile = myPath & "\Reports\Energieerzeugung"
    LL.Core.LlSetOptionString(LlOptionString.PreviewFileName, "Energieerzeugung.ll")
    LL.Core.LlPreviewSetTempPath(Application.StartupPath & "\Reports\")
    If DeBug = False Then
        LL.Print()
    Else
        LL.Design()
    End If

    LL.AutoDesignerFile = myPath & "\Reports\Energieerzeugung2"
    LL.Core.LlSetOptionString(LlOptionString.PreviewFileName,"Energieerzeugung2.ll")
    LL.Core.LlPreviewSetTempPath(Application.StartupPath & "\Reports\")
    If DeBug = False Then
        LL.Print()
    Else
        LL.Design()
    End If

    If DeBug = False Then

        Dim a As Long
        Dim b As Long

        a = LL.Core.LlStgsysStorageOpen(Application.StartupPath & "\Reports\Energieerzeugung.ll", "", False, True)
        b = LL.Core.LlStgsysStorageOpen(Application.StartupPath & "\Reports\Energieerzeugung2.ll", "", False, True)

        LL.Core.LlStgsysAppend(a, b)

        LL.Core.LlStgsysStorageClose(a)
        LL.Core.LlStgsysStorageClose(b)

        '' Prewiew aktualisieren

        PreviewControl.FileName = Application.StartupPath & "\Reports\Energieerzeugung.ll"

        '' Temporäre Dateien löschen

        LL.Core.LlPreviewDeleteFiles("Energieerzeugung.ll", Application.StartupPath & "\Reports\")
        LL.Core.LlPreviewDeleteFiles("Energieerzeugung2.ll", Application.StartupPath & "\Reports\")


    End If

    LL.AutoDesignerFile = ""

End Sub

Bisher hat diese Vorgehensweise immer funktioniert.
Leider bin ich mit meinem Latein am Ende. Daher bitte ich hier im Ihre Hilfe


(Guest) #2

Interessant ist ja hier nun: Was hatte sich denn geändert, so dass es nun nicht mehr funktioniert?

Diese Sub ‘Tagesbericht_laden()’: Ist die auf einer Form und das LL-Objekt auch?

Sonst evtl. auch einfach mal versuchen zu schauen, was Debwin zu diesem Zeitpunkt sagt.

Aber es scheint ja eigentlich klar zu sein: Es wird wohl ein zweiter Designer im gleichen Prozess versucht zu öffnen.


(Guest) #3

Hallo,

Die Sub und LL sind auf einer Form mit einem Previewcontrol.
Ich habe ähnlioche Funktionen bereits in andeeren Programmen benutzt. Das meine ich mit “hat sonst funktioniert”. Das PreviewControl benutze ich aber das erste mal.

Debwin hat ergeben, dass genau alle 2 min. eine Aktualisierung erfolgt. Dabei tritt der Fehler auf. Dies ist auch ohne Aufruf des Designers der Fall. Also auch bei normaler Anzeige im PreviewControl.

Ich finde aber keine Stelle wo eine Aktualisierung oder neuer Aufruf einer Procedur erfolgt.

mit freundlichen Grüßen

Sven Kasling