Zugriff auf Werte von Elementen

Hallo alle zusammen,

ich hab ein Textfeld dessen Anzeige abhängig vom Inhalt eines anderen Textfeld ist.
Das Problem ist nun das der Inhalt nicht über eine Variable übergeben wird, sondern direkt im Quellcode in das Textfeld reingeschrieben wird und sich dadurch keine Bedingung erstellen lässt.
Da der Quellcode nur im Notfall verändert werden sollte, wollte ich nun wissen ob es evtl. eine Möglichkeit gibt, auf den Inhalt des Textfeldes zuzugreifen und diesen in einer Variabel zu speichern, oder ob es vlt noch einen anderen weg gibt.

Danke im Voraus.

Dennis

Sie könnten den Wert aus dem Textfeld per SetVar in einem Zwischenspeicher “parken” und hinterher per GetVar wieder auslesen. Allerdings stellt sich die Frage, ob es nicht sauberer wäre, bei der Erzeugungslogik einzuhaken und statt den Inhalt per Code hartzucodieren eine zusätzliche Variable oder Feld mit dem gewünschten Inhalt zu übergeben und diese für den Feldinhalt zu verwenden. Hinweise, wie so etwas geht finden Sie hier:

Wie genau kann man denn mit SetVar auf den Inhalt des Textfeldes zugreifen?

Sie geben den Inhalt komplett über SetVar aus. Wenn der dynamisch zusammengebaut wird, muss der Code, der dies tut eine SetVar()-Funktion um den Inhalt bauen.

© combit GmbH