+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

XmlDataProvider und Exponent / Zahlenwert in einem Feld


(Guest) #1

Hallo @all!

Ich benutze List & Label 17 mit C# und Framework 4.0.
Über ein XmlDataProvider Objekt übergeb ich eine XML Datei welche in einem Feld eine Zahl enthält. Die Zahl kann sehr lang sein. Bsp.: 123456789123456789.
Wenn dieses Feld nun ausgedruckt wird erscheint der Exponent dazu, und nicht die ganze Zahl.

Es scheint so als würde List & Label dieses Feld in eine Zahl konvertieren.
Kann man dies irgendwie verhindern? Sozusagen immer ein “Text” als Datentyp erzwingen sodass die ganze Zahl gedruckt wird?

Vielen Dank für eure Hilfe!
Gruß

Thomas


(Guest) #2

Sehr geehrter Herr Klocker,
vielen Dank für Ihren Beitrag.

Unter List & Label 17 können Sie den Feldtyp im AutoDefineField Ereignis ändern z.B.

Ab List & Label 18 gibt es die Möglichkeit das PreParseXPathNavigator-Event hierfür zu verwenden z.B.

[quote]void provider_PreParseXPathNavigator(object sender, PreParseXPathNavigatorEventArgs e)
{
if (e.Navigator.Name == “ZIP”)
{
e.ParsedType = typeof(string);
e.ParsedContent = e.Navigator.ValueAs(typeof(string));
e.SkipDefaultProcessing = true;
}
}
[/quote]

oder man verwendet das lltype Attribut (ab Version 18) z.B.

[quote]<?xml version="1.0" encoding="UTF-8" standalone="yes"?>


combit GmbH

Wild
John
1


Cash
William
Cash
0


[/quote]

Mit freundlichen Grüßen

Erdal Alacali
Technischer Support
combit GmbH