+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Word export, Zeilen verschwinden


(Philipp Clement) #1

Hallo Zusammen

Zuerst mal: es guets nois :).

Unseren Kunden reicht es nicht aus eine Liste, so wie sie ist zu benutzen.
Viele exportieren die Daten ins word und machen noch eine zusätzliche Nachbearbeitung.

Man könnte jetzt darüber Diskutieren ob den die Liste nicht stimmt da der Sinn und Zweck ja wäre einen Output zu generieren der für alle Kunden ok ist.
Zwecklos, es wäre auch mein anliegen…

Wir generieren die Daten in ein RTF. Der Grund für RTF ist der, dass ein Export in ein RTF nicht so verschachtelt ist, wie bei einem Export in DOCX.
Auch werden die Daten von Anfang an besser dargestellt.

Die ganze Seite wird in ein Textfeld geschrieben von euch. Denke das hat mit der Positionierung zu tun.

Nun das Problem. Wenn im nachhinein noch Zeilen hinzugefügt werden und man nicht höllisch aufpasst, verschwinden die untersten Einträge im Textfeld.
Auch beim Druck sind sie nicht ersichtlich.

Die Lösung für dies ist, man kann das Textfeld formatieren und im Reiter Textfeld die Checkbox “Grösse der AutoForm dem Text anpassen”.
Ist dies markiert so passt sich des Textfeld dem Inhalt an und die Zellen erscheinen wieder.
Allen Kunden wo ich das klarmache, schauen mich an und fragen mich ob das mein ernst ist :).

Ich muss dazu sagen unsere Vorgängerlistenexport war in Access und der Export im Word war nicht mit Tabellen sondern Tab basiert.

Meine Frage nun dazu: gibt es eine Möglichkeit, dass man diese Einstellung beim Export ins Word einstellen kann und wenn nicht wäre diese Einstellung meiner Meinung nach eine gute Sache.

Niemand will, das Inhalte verschwinden.

Gruess
Philipp


(combit Support - Erdal Alacali) #2

Sehr geehrter Herr Clement,
vielen Dank für Ihren Beitrag.

Diese Option kann nicht ohne weiteres für den RTF-Export aktiviert werden, weil sie nicht Bestandteil der RTF-Spezifikation ist, sondern nur in Word zur Verfügung steht.
Die Option ist nur verfügbar, wenn das RTF ins Word-Format gewandelt wurde und im Word geöffnet hat.

Sobald man in Word das Dokument als RTF speichert, verschwindet diese Option bzw. wird in der Oberfläche disabled.

Mit freundlichen Grüßen

Erdal Alacali
Technischer Support
combit GmbH