+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Welcher Bereich wurde gedruckt?


(Guest) #1

Hallo,

gibt es eine Möglichkeit herauszufinden welche Seiten eines Druckauftrags
ein Benutzer zum Drucken ausgewählt hat?
Konkret geht es um den Druck von Etiketten. Jedes Etikett darf nur einmal
gedruckt werden (fortlaufende Seriennummer), aber der Benutzer soll die Möglichkeit
haben anhand der Vorschau zu entscheiden welche Seiten er Drucken möchte.
Nicht gedruckte Etiketten sollen beim nächsten mal erneut zum Druck angeboten werden.


(Guest) #2

Hallo Andreas,

beim Druck von Rechnungen ist es genauso. Ich hab mir zu diesem Zweck eine
eigene Druckvorschau gemacht (geht ganz fix mit dem Viewer-Control) und dann
weiß ich genau, was der Angender gedruckt hat.

Gruß
Otto

“Andreas Bender” <abender@e-b…> schrieb im Newsbeitrag
news:201055282008101421@combit.net

Hallo,

gibt es eine Möglichkeit herauszufinden welche Seiten eines Druckauftrags
ein Benutzer zum Drucken ausgewählt hat?
Konkret geht es um den Druck von Etiketten. Jedes Etikett darf nur einmal
gedruckt werden (fortlaufende Seriennummer), aber der Benutzer soll die
Möglichkeit
haben anhand der Vorschau zu entscheiden welche Seiten er Drucken möchte.
Nicht gedruckte Etiketten sollen beim nächsten mal erneut zum Druck
angeboten werden.


(Guest) #3

Hallo Otto,

vielen Dank, für den Tipp. So werde ich es dann wohl auch machen.

Gruß

Andreas

Hallo Andreas,

beim Druck von Rechnungen ist es genauso. Ich hab mir zu diesem Zweck eine
eigene Druckvorschau gemacht (geht ganz fix mit dem Viewer-Control) und dann
weiß ich genau, was der Angender gedruckt hat.

Gruß
Otto

“Andreas Bender” <abender@e-b…> schrieb im Newsbeitrag
news:201055282008101421@combit.net

Hallo,

gibt es eine Möglichkeit herauszufinden welche Seiten eines Druckauftrags
ein Benutzer zum Drucken ausgewählt hat?
Konkret geht es um den Druck von Etiketten. Jedes Etikett darf nur einmal
gedruckt werden (fortlaufende Seriennummer), aber der Benutzer soll die
Möglichkeit
haben anhand der Vorschau zu entscheiden welche Seiten er Drucken möchte.
Nicht gedruckte Etiketten sollen beim nächsten mal erneut zum Druck
angeboten werden.