+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Vorschau Erstellung geht nicht


(Guest) #1

Wir haben bei einem unserer Kunden das Problem, das die Druckvorschau seit einiger Zeit nicht mehr geht. Das normale Drucken funktioniert aber weiterhin. Der Kunde hat von uns kein Update bekommen, es kann also nicht an der Programmversion oder L&L Version (Wir nutzen Version 13) etc. liegen. Beim Versuch die Vorschau anzuzeigen erscheint die Bridge-Fortschrittsanzeige, zeigt aber keinen Fortschritt und es wird der Text Modulinfo wird geladen irgendwo ausgegeben. Dann ist Schluß. Hat jemand irgendeine Idee, wo das Problem liegen könnte (Wir haben erst auf Norton Anti-Virus getippt, und das mal deaktiviert, brachte aber leider keinen Erfolg)

Vielen Dank für jeden Lösungsansatz

Roland Ulpts
Rita Bosse Software GmbH


(Guest) #2

“Modulinfo wird geladen…” ist ein GPF.

  • Drucker(treiber) geändert?
  • Fenstermanager installiert, Theming aktiviert/deaktiviert?

Abhilfe (wenn’s geht): WinDBG von MS downloaden, auf dem Rechner
installieren, dann den Crash reproduzieren und Infos (i.e. Minidump)
an combit senden… Hilft erfahrungsgemäß am Schnellsten :wink: Oder
direkt über den Support, dafür ist der da - aber ob die was anderes
als das helfen können, wenn das nur auf einem Rechner “seit einiger
Zeit nicht mehr geht”?

Paulchen

“Roland Ulpts” <Roland.Ulpts@Rita-Bos…> wrote in message
news:75391112200885239@combit.net

Wir haben bei einem unserer Kunden das Problem, das die
Druckvorschau seit einiger Zeit nicht mehr geht. Das normale Drucken
funktioniert aber weiterhin. Der Kunde hat von uns kein Update
bekommen, es kann also nicht an der Programmversion oder L&L Version
(Wir nutzen Version 13) etc. liegen. Beim Versuch die Vorschau
anzuzeigen erscheint die Bridge-Fortschrittsanzeige, zeigt aber
keinen Fortschritt und es wird der Text Modulinfo wird geladen
irgendwo ausgegeben. Dann ist Schluß. Hat jemand irgendeine Idee, wo
das Problem liegen könnte (Wir haben erst auf Norton Anti-Virus
getippt, und das mal deaktiviert, brachte aber leider keinen Erfolg)

Vielen Dank für jeden Lösungsansatz

Roland Ulpts
Rita Bosse Software GmbH